Rund um Gesundheit, Fitness und Mobilität - Frühlingsmarkt in Duderstadt bietet Gelegenheit zum Informieren, Shoppen und Mitmachen

Wann? 24.03.2012 bis 25.03.2012

Wo? Frühlingsmarkt, Marktstraße, 37115 Duderstadt DE
Regionale Autohäuser präsentieren zum Markt ihre neuen Modelle. (Foto: Treffpunkt Stadtmarketing)
Duderstadt: Frühlingsmarkt | DUDERSTADT. Der Frühling steht in den Startlöchern, und die ersten warmen Sonnenstrahlen haben sich in den vergangenen Tagen auch schon hervor gewagt. Kein Zweifel, der Winter hat ausgespielt! Wie aber bekommt man den Winterspeck wieder runter von den Hüften?

Und wie nutzt man das sonnige Wetter und die immer angenehmer werdenden Temperaturen am besten, um den eigenen Körper fit zu machen und zu halten?

Dies sind nur zwei von vielen Fragen, auf die Besucher kommenden Wochenende auf dem Frühlingmarkt in Duderstadt ziemlich umfassende Antworten erhalten. Denn beim Frühlingsmarkt in der Stadt, der gern als „Perle des Eichsfeldes“ bezeichnet wird, dreht es sich weniger um Blumen, Grünpflanzen und Frühlingsdekorationen, sondern vielmehr um das Frühlingserwachen des eigenen Körpers.

„Gesundheit – Fitness – Mobilität“ lautet das Motto am Samstag und Sonntage, dem 24. und 25. März. Die Veranstaltung hat sich inzwischen zu einem echten Treffpunkt für Aussteller entwickelt, die Produkte, Aktivitäten und vielfältige Informationen rund um die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden bieten.

Das Angebot ist weit gefächert. So wird beispielsweise das Krankenhaus „St. Martini“ in einem Info-Zelt ein überdimensionales Wirbelsäulenmodell präsentieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik für Chirurgie sowie das Team der Krankengymnastik werden den Besuchern das Modell gerne vorführen und Erläuterungen abgeben. Im gleichen Zelt stellen sich außerdem die Kliniken für Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, die Diätberatung sowie das Altenheim „St. Martini“ vor.

Die regionalen Sanitätshäuser sowie Fitness-Studios werden sich und ihre präventive Arbeit präsentieren. Hier dürfen die Besucher nicht nur schauen und staunen, sondern aktiv mitmachen. Zum Thema „Mobilität bis in hohe Alter“ sind verschiedene Präsentationen, unter anderem von E-Bikes und Elektromobilen.

Passend zum Frühlingserwachen werden aber auch einige Autohäuser ihre neuesten Modelle vorstellen. Als Besucher selber aktiv werden kann man mit etwas Mut beim Bungee-Trampolin sowie beim Pfeilwerfen machen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Mit der Eröffnung des Frühlingsmarktes erfolgt gleichzeitig der Startschuss für die Ostereier-Aktion der Duderstädter Geschäfte. Wie schon 2011 werden wieder Ostereier in den Schaufenstern versteckt. Pfiffige Marktbesucher schreiben die richtige Anzahl aller Eier auf einen Gewinncoupon und gewinnen mit etwas Glück bei der Verlosung am Ostersamstag attraktive Preise.

Natürlich besteht zum Frühlingsmarkt auch die Möglichkeit zu einem ausgedehnten Einkaufsbummel. Die Geschäfte stehen nämlich nicht nur am Samstag bis 18.00 Uhr sondern auch am Sonntag von 13.00 18.00 Uhr offen und laden zum Shoppen ein. Unter anderem wird die neue Frühjahrsmode präsentiert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige