Weltweites Kerzenleuchten

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg |

Andacht für verstorbene Kinder

Am zweiten Sonntag im Dezember wird weltweit der verstorbenen Kinder mit Kerzen
und Gottesdiensten gedacht. Die Lichter sollen leuchten für Kinder, die in der Schwangerschaft oder während der Geburt starben, die nur kurz gelebt haben oder die durch Krankheit, Unfall oder Gewalt starben. Wir laden Sie herzlich ein, ein Licht für Ihr Kind zu entzünden.

Termin: Sonntag, 11. Dezember 2016
Beginn: 19.00 Uhr in der Klosterkirche


Verantwortlich: Andrea Hagedorn, Trauerbegleiterin
Pia Schröter, Leiterin Familienzentrum
Bruder Rudolf, Franziskaner Hülfensberg
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige