Alexander Franz - Deutscher Meister im Teamsprint

Nik Schröter, Alexander Franz und Moritz Meißner (v.l.n.r)
Berlin: Velodrom | Bei den Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport startete der Dingelstädter zusammen mit Moritz Meißner und Nik Schröter im Teamsprint. Mit einer super Qualifikationszeit von 47,499 Sekunden gingen die drei Sportler als Favoriten ins Finale und konnten sich dort mit 47,300 Sekunden den Meistertitel holen.
Auch beim Keirin erreichte Alexander mit Rang 3 das Podest.


Seit Ende 2014 besucht Alexander die Lausitzer Sportschule Cottbus und startet deshalb ab diesem Jahr im Team des RSC Cottbus.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige