Auf’s Pferd gekommen - Fast 500 Teilnehmer und noch mehr Zuschauer werden am Wochenende erwartet

Flarchheim: Pferdesportplatz | Alle zwei Jahre wird der Ort Flarchheim von unzähligen Pferdeliebhabern und ihren Tieren bevölkert, nämlich immer dann, wenn der Reit- und Fahrverein zum Turnier einlädt. Bereits 480 Teilnehmer auf 380 Pferden haben sich für das Turnierwochenende angemeldet. Und diese kommen nicht nur aus der näheren Umgebung, nein sie reisen auch aus Hessen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Bayern an. „Unser Turnier hat scheinbar einen sehr guten Ruf“, freut sich Elisabeth Stadler vom Reit- und Fahrverein. Dabei sind es schon deutlich mehr Nennungen für die verschiedenen Wettkämpfe, als der Verein im Vorfeld erwartet hatte. Acht Einspänner und 11 Zweispänner sind angemeldet, wobei im Zweispännerfahren am Wochenende die Kreismeisterschaften 2012 ausgetragen werden. Weitere reiterliche Höhepunkte sind die Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L am Freitag sowie die Spring- und Dressurprüfungen bis zur Klasse M am Samstag und Sonntag. Beim Jump&Drive geht es vor allem um Geschick und Schnelligkeit, während am Sonntag die Reiter zum Stafettenspringen und Hindernisfahren antreten.
Gefeiert wird ebenfalls groß am Wochenende. Am Freitagabend sind alle ab 21 Uhr zur Disco eingeladen, während der große Reiterball am Samstag ebenfalls um 21 Uhr beginnt.
Neben den Mitgliedern des Vereins, von denen sich viele für das Großereignis Urlaub nehmen, um den enormen Organisationsaufwand stemmen zu können, sind zahlreiche Dorfbewohner beim Kuchenbacken aktiv. „Gerade durch das Turnier ist unser leckerer Kuchen überall bekannt und beliebt“, weiß Elisabeth Stadler zu berichten. Aber auch sonst ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. „Organisatorisch haben wir hoffentlich alles gut im Griff“, betont Elisabeth Stadler und weist darauf hin, dass trotz der Baustelle im Ort die Zufahrt für alle Gäste gesichert ist. „Die Feuerwehr wird alle Zuschauer und Gäste einweisen“, freut sie sich über die Unterstützung der Kameraden.
Auch wenn das Hauptaugenmerk des Wochenendes auf den Wettkämpfen und den Tieren liegt, haben sich die Organisatoren zusätzlich ein buntes Rahmenprogramm einfallen lassen, welches Groß und Klein begeistern wird. Am Sonntag gastiert das Kindertheater 3K aus Mühlhausen mit seinem Stück „Tischlein deck dich“ in Flarchheim. Außerdem gibt es eine Hüpfburg und eine Schauvorführung des Hundesportvereins „Tor zum Hainich“ aus Schönstedt. Für alle Gäste also ein ereignisreiches Wochenende rund um den Pferdesport mit spannenden Wettkämpfen und nettem Beisammensein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige