Karate-Nachwuchs überzeugt bei Thuringia Open

hinten v.l. Marcin Vögle, Lara-Isabelle Apel, Jamila Weiß ; vorn v.l. Ronja Weiß und Joanne Simon
Dreimal Gold für Ken Budo

Am Samstag, den 24. September reiste eine kleine Auswahl des Nachwuchs-Kaderteams des Heiligenstädter Karatevereins Ken Budo e.V. nach Wurzbach. Dort fanden die diesjährigen Thuringia Open statt. Auch Teilnehmer außerhalb des Bundeslandes nahmen den Weg auf sich, um an diesem Wettkampf teilzunehmen.
Ken Budo durfte sich an diesem Tag über drei obere Podestplatzierungen freuen: Ronja Weiß (U6), Jamila Weiß (U9) und Lara-Isabelle Apel (U11 Allkat) ließen nichts anbrennen und setzten sich in ihren jeweiligen Gruppen durch. Ebenso teilgenommen und gute Leistungen gezeigt haben Joanne Simon und Marcin Vögle.
Dieses Turnier diente als Vorbereitung auf die anstehenden Landesmeisterschaften der Kinder im November in Meuselwitz.
Vielen Dank an alle mitgereisten Eltern für die Unterstützung am Wettkampftag.


Julia Friedensohn
Ken Budo Heiligenstadt e. V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige