IFA-LKW Treffen 2013

IFA LKW`s auf derSteigungsbahn
Baruth/Mark: Horstwalde |

Alle zwei Jahre treffen sich die Fans und Interessierten der großen IFA Lastkraftwagen aus Ludwigsfelde. Auch dieses Jahr war es wieder so weit. Zahlreiche IFA LKW vom Typ W50 und L60 fanden sich vom 25. - 26.05.2013 in ihrer Geburtsstadt Ludwigsfelde ein. Auf dem Festplatz der Stadt bezogen sie Quartier.

Ein besonderes Highlight war die Fahrt im Konvoi zum 1.200 ha großen Versuchsgelände Horstwalde. Hier wurden bereits zu DDR-Zeiten umfangreiche Test mit den IFA-LKW`s durchgeführt. Es gab Steigungs- und Verwindungsbahnen. Eine Tortur für Mensch und Maschine, das Material wird bis zum Äußersten belastet.



Auch nach vielen Jahrzehnten zeigten die IFA LKW ihr Können, wo selbst heute noch viele moderne LKW scheitern würden. Immerhin lief der erste W50 1965 vom Band in Ludwigsfelde. Erstaunlich, dass es heute immer noch über 17.000 zugelassene IFA Trucks laut Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg in Deutschland gibt. Auf der Verwindungsbahn hatte man das Gefühl, das es die LKW gleich zerreissen müsste.

Alles in Allem ein gelungenes Event, großen Dank und Anerkennung geht an die Stadt Ludwigsfelde, die Organisatoren und IFA-Tours.de, die diese Veranstaltung erst möglich machten.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige