Kleingartenverein "Frieden" feiert Sommerfest

Geselliges Beisammenssein
Leinefelde-Worbis: Kleingartenanlage Frieden | Alle 2 Jahre feiert der Kleingartenverein „Frieden“ in Worbis ein Sommerfest. In diesem Jahr ist es wieder mal soweit. Und zwar am 20. und 21. Juni.
Zum Kaffe, so ab 14.00 Uhr, gibt es selbstgebackenen Kuchen.
In den folgenden Stunden ist ein Rahmenprogramm geplant. So ist der Vorstand mit verschiedenen Firmen der Umgebung in Verhandlung getreten, welche im Bereich des Gartens tätig sind.
Am Abend wird es dann vom Grill Würstchen und Steaks geben. Auch hier sind unsere Gartenfreunde wieder zu Werke und werden die Salate sponsern.
Der Samstagabend klingt dann mit musikalischer Umrahmung aus.
Am Sonntag wird das Gartentor ab 11.00 Uhr wieder zum Frühschoppen geöffnet.
An beiden Tagen kann jeder interessierte Besucher sich unsere Anlage, welche 120 Gartenparzellen umfasst, besichtigen.
Zu diesem Ereignis sind alle ehemaligen Mitglieder nebst Familie und Freunden herzlich eingeladen.
An dieser Stelle möchte der Vorstand hinweisen, dass in unserer Anlage noch freie Gartenparzellen zu Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um Parzellen mit durchschnittlich 300 qm. Teilweise können künftige Pächter ihrer Phantasie freien Lauf lassen und die Gestaltung selbst übernehmen. In anderen Parzellen sind bereits Bebauungen (Gartenlaube u. ä.) vorhanden. Nähere Informationen erteilt der Vorsitzende unter Telefonnummer 036074 / 30978.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige