Oktoberfest im Schortental - das wird a Gaudi!

Oktoberfest im Schortental - das wird a Gaudi!
 
Die Maß gehört ebenso zu einem zünftigen Oktoberfest wie ordentliche Stimmungsmusik zum Mitschunkeln und Mitklatschen.

Zum 6. Mal lädt die Kaminstube in Eisenberg zu Unterhaltung, Spiel, Spaß und guter Laune ein - am 20. September heißt es wieder: O ´zapft is!


Eisenberg. Bald ist es wieder soweit! Wir holen das Oktoberfest nach Hause - ins Eisenberger Schortental!

Die Gäste erwartet ein unvergessliches Vergnügen mit jeder Menge Spaß und guter Laune.
Bereits ab 11.00 Uhr stimmen "DE STADTBUMMLER" aus Stadtroda das Oktoberfest mit musikalischen Klängen an.
Dazu gibts es jede Menge Spiel & Spaß für Groß und Klein.

Die jüngsten Gäste können sich auf der Hüpfburg austoben oder sich beim Kinderschminken in wunderbare Fantasiefiguren verwandeln lassen.

Wer sein Glück herausfordern möchte, kann an der "Losebude" viele schöne Gewinne absahnen - und dabei noch etwas Gutes tun. Denn die Erlöse für die Lose werden für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Oktoberfest im Schortental - das wird a Gaudi!
Dann um ca. 19.00 Uhr darf das Oktoberfest lautstark mit dem Ruf eröffnet werden: 3 - 2- 1- O‘zapf is!
Den berühmten Faßbieranstich wird der Eisenberger Bürgermeister Ingo Lippert höchstpersönlich celebrieren.
Dann gibt‘s Freibier solang der Vorrat reicht.

Beim Oktoberfest im Schortental darf geschunkelt und getanzt werden!
Für totale Stimmung sorgt dann die Schalmeienkapelle Reichenbach Vogtland 1960 e.V., wenn sie gegen 20 Uhr ins Zelt einmarschiert und gemeinsam mit den Gästen Zeltboden und Tische zum Beben bringt!
Gegen 21.00 Uhr kommt "GÜNTI - der lustigste Sachse Deutschlands zu Besuch und stellt das Zwerchfell jedes Einzelnen auf eine harte Probe...

Was für ein Gaudi! 20. September Oktoberfest im Schortental


Und nicht zu vergessen an diesem Abend DJ MAD, der immer da ist, wenn andere Acts mal eine Pause brauchen, aber auch den restlichen Abend mit seiner bunten Musikkiste für beste Partymusik sorgt.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt
Natürlich gibt es den ganzen Tag und Abend über typische Oktoberfest-Gerichte und - ganz klar - die Maß köstliches Bier.

Also, den 20. September schon mal vormerken und dann auf zum Oktoberfest, wenn‘s wieder heißt: O‘zapf is!
Dann zeigen wir den Bayern, dass wir Thüringer ihnen in Sachen Oktoberfest in nix nachstehen. Kleiner, aber feiner...



Showprogramm zum Oktoberfest

Günti - ein Mann für alle Fälle...


Günti ist der lustigste Sachse Deutschlands!
Ein Top-Humorist, Gaudimax- Sieger und bekannt als Dauergast in vielen TV-Shows wie beispielsweise der "Wernesgrüner Musikantenschenke" oder "Musik für Sie".
Mit seinen Witzen, Gags, Liedern und seiner unverwechselbaren Art bringt er tolle Stimmung in jede Veranstaltung. Eben ein Mann für alle Fälle und der lustigste Sachse Deutschlands!

In über 100 TV - Shows von ARD, ZDF, RTL, SAT 1, MDR, BR und NDR war er zu Gast und immer wieder erfolgreich mit seinen Sketchen, witzigen Sprüchen und, nicht zu vergessen, mit seinen Hits wie: "Immer ran an die Leberwurst", "Ich bring die Heidi um", "Ich bleib in Sachsen" oder "Ich bin der schönste Mann in Sachsen". Günti - Garant für echten Gaudi beim 6. Oktoberfest im Eisenberger Schortental.

Das Wichtigste auf einen Blick


Was: Oktoberfest
Wann: 20. September ab 11 Uhr
Wo: Sportplatz Schortental in Eisenberg; beheiztes Festzelt
Eintritt: ab 18 Uhr; 5 Euro für Abendveranstaltung
Essen: Bayerische Spezialitäten
Infos: Schortentaler Kaminstube;
Telefon: 036691/863244
Internet: www.schortentaler-kaminstube.de

Kostenloser Busshuttle:
Ab 17 Uhr ca. halbstündlich über folgende Haltestellen in Eisenberg (in dieser Reihenfolge):
1. Busbahnhof
2. Jenaer Straße (zwischen Wohnstore Schöbel & REWE)
3. Saasaer Straße (Höhe Stadion)
4. Klosterlausnitzer Straße - Am Tonteich
Natürlich bringt euch der Shuttlebus auch wieder zurück.

Für die perfekte Stimmung: Der Oktoberfest-Witz


Ein Bayer und ein Ami stehen vor einem Wies`n-Festzelt.
Der Ami will ein Gespräch beginnen, holt seine Zigaretten heraus, hält sie dem Bayer hin und fragt: “Smoking?”
Der Bayer lacht aus voller Brust.
“Na, dös is a Trachtenanzug, oba lustig seid’s ihr Amis.”
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige