41. Meusebacher Faschingssaison ist gestartet "Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit"

So lautet das Meusebacher Motto ...
Meusebach: Spatzenjägerhalle | Hier schon einmal eine kleine Fotostrecke von der ersten Meusebacher Faschingsveranstaltung der 41.Saison.
Mit großartiger Unterstützung aus Molbitz - von den Gaudimotten des CCM sowie dem Funkenmariechen des CCM samt seiner Begleiterinnen gelang ein erfolgreicher Auftakt in die neue Faschingssaison. Klaus Bergner berichtete als Laudator von seiner ersten Kreuzfahrt, statt auf spätere Oscargewinner ein zu gehen.
Hartmut Pohl alias Elfriede schrammte gleichfalls am Thema vorbei, zog zwar kräftig vom Leder, doch auch hier kein Hinweis auf einen Oscarpreisträger.
Somit mussten Doc Brown und Marty McFly im DeLorean auf die Reise gehen, die Oscargewinner zu suchen.
Sie fanden jedoch nur Indianer, entgingen nur knapp der Katastrophe in dem sie der Titanic mit Mühe auswichen, liesen sich von den Ghost Busters vom Gespenst befreien und trafen in der Südsee auf die Piraten der Karibik.
Ein kurzer Abstecher in Bollywood sollte endlich die Lösung bringen, hier erlaubt sich aber nur Doc als Star Wars Vader einen Scherz mit Marty.

Alles in allem eine Kurzweilige Reise, auf der zahlreiche kleine Oscars vergeben wurden.

Am 13.Februar findet eine zweite Reise durch die Filmwelt statt.

Ein ausführlicherer Bericht folgt bald.
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige