CAT Henschelmann lädt ein: Original Irish Folk mit Tim O’Shea und Padraig Buckley im Palais in Bad Köstritz!

Cat Henschlmann, Tim O`Shea und Padraig Buckley musizieren Irish Folk am 29. Oktober in Bad Köstritz
Bad Köstritz: Palais |
Mittlerweile zu einer guten Tradition sind die Gastkonzerte von Tim O’Shea und Friends in Deutschland geworden. Mehrfach führte ihn seine Konzertreise schon über Bad Köstritz.
So wird er am 29. Oktober seine traditionellen irischen Weisen gemeinsam mit seinen Freunden Padraig Buckley und Cat Henschelmann erklingen lassen.
Alle Musiker sind Meister auf ihren Instrumenten. Gitarre, Gesang, Bodhrán, Whistle, Violine und mehr sind im Programm zu erleben.
Padraig Buckley lebt in Fossa, Killarney, im südwestirischen County Kerry. Seine Musik ist beeinflußt vom Uilleann Pipes Sound und Master Piper Paddy Keenan. Padraig ist ein Multiinstrumentalist, großartig an den Uilleann Pipes und auf dem Akkordeon, phantastisch und unglaublich intensiv auf der kleinen Blechflöte, der Tin Whistle.
Buckley ist auch Inhaber einer erfolgreichen Schule, der „Killarney School of Music“, und somit ein Garant für die Zukunft der traditionellen irischen Musik in seiner Heimat. Bereits viermal tourte er mit Tim O`Shea oder mit der Band „Pick of Shrone“ erfolgreich durch Deutschland.
Tim O’Shea kommt aus Killarney und damit ebenfalls aus dem Südwesten der grünen Insel.
Er hat seit den späten 80ern sowohl solo als auch mit verschiedensten Bands gearbeitet.
Tim hat bereits mehrfach in den USA, Australien, Neuseeland und Europa gastiert. Seit 1992 kommt er als O`Shea and Friends in wechselnden Besetzungen jährlich nach Deutschland. Seine bisher letzte Veröffentlichung „15 Times around“ ist eine Art „Best of Programm“ aus 15 Jahren seines Schaffens und genießt inzwischen auch in Deutschland große Beachtung.
CAT Henschelmann ist Geraer. Seit vielen Jahren bringt er die Musik der grünen Insel und aus Schottland in seine Heimatstadt und weit darüber hinaus. Er ist ein Multiinstrumentalist, spielt Klavier, Bodhrán und per Excellence die Geige. Mit einem musikalischen Vortrag von „seinen Jahreszeiten“; führt CAT durch seinen Album-Zyklus. Winter, Sommer sind als Tonträger bereits erschienen und den Herbst wird es in diesen Tagen geben. Im Zyklus zieht der Musiker Bilanz über sein Schaffen, lässt seine allseits bekannten irischen Traditionals in neuen und virtuosen Varianten erklingen. CAT freut sich auf einen besonderen Konzertabend im Köstritzer Palais, in der Heinrich-Schütz-Str. 4.

Einlass ist 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr.

VVK bzw. Reservierung über CAT Team oder
Stadtverwaltung Bad Köstritz: 036605 / 881-0 ,036605 / 860 59


Musikalische Einstimmung zum Konzert:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige