Frühjahrswanderung des SV 1923 Tröbnitz, gemeinsam mit dem Heimat- und Museumsverein Tröbnitz war ein voller Erfolg

Im Pfarrhof herrscht dichtes Gedränge, der Lehmbackofen spuckt im Minutentakt frischen Kuchen aus
Tröbnitz: Pfarrhof | Tröbnitz. Mit einer so großen Resonanz hätten der Sportverein Tröbnitz sowie der Heimat- und Museumsverein Tröbnitz nicht gerechnet.
62 Wanderfreunde fanden sich am Sonntag Mittag in Geisenhain ein, um an der Frühjahrswanderung teil zu nehmen, welche beide Vereine gemeinsam organisiert hatten.

Für die Route war der Sportverein zuständig, für die Versorgung am Ziel der Heimat- und Museumsverein. Das passte recht gut zusammen – lediglich die Anzahl der fertigen Kuchen war um kurz nach 15.00 Uhr, als die Wanderschar zurück war, nicht zureichend.
Doch der Lehmbackofen war angeheizt, so dass schnell für Nachschub gesorgt werden konnte.
Das Museum stand offen, im Pfarrhof waren alle Bänke und Stühle besetzt, so dass noch schnell Stühle aus dem Museum heran geschafft wurden. Das ging jedoch alles so schnell, dass kaum einer der ankommenden Wanderer etwas davon mit bekam.

„Die gesamte Wanderung kam bei den Teilnehmern sehr gut an“, berichtet Sabine Hädrich. In Tissa wusste Bürgermeister Rainer Hartung so einiges zu erzählen „wir mussten ihn in seinem Redeschwall etwas bremsen. Er sollte nur kurz, etwa zehn Minuten lang, einiges über Tissa erzählen. Nach dreißig Minuten haben wir ihn dann gebremst“ so Sabine Hädrich.

„Das war schon alles sehr interessant, was wir da gehört haben“. So war den wenigsten bekannt, dass Tissa einmal zu Stadtroda gehörte oder was es mit dem Brunnen auf sich hat.
„Wir haben endlich einmal wieder eine richtig gut besuchte Wanderung organisiert, die selbst am Endpunkt noch begeisterte Anhänger fand. So sollte es zu jeder Veranstaltung sein“ resümiert die „Wander-Chefin“ des Sportvereins.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige