Frühlingsrauschen - Frühlingskonzert

Wann? 10.04.2016 16:00 Uhr

Wo? Stadthalle Eisenberg, Friedrich-Ebert-Straße 8A, 07607 Eisenberg DE
Eisenberg: Stadthalle Eisenberg |

Frühlingsrauschen

Eine musikalische Frühlingsreise aus dem skandinavischem Norden bin in den Süden Österreichs

Das Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena zu Gast in der Stadthalle Eisenberg

Seit über 80 Jahren musiziert das Liebhaberorchester in den verschiedensten Besetzungen. Gegründet am 1.3.1934 als Blaskapelle, gehen mit den Jahren sinfonische Orchester, Kammerorchester, Streich- und Bläserquartette aus der Werkkapelle von Carl Zeiss hervor. Parallel zur bewegten Geschichte Deutschlands, wird aus der „Werkkapelle“ erst die „Kapelle Zeiss“, dann das „Arbeitersinfonieorchester des Kombinat VEB Carl Zeiss Jena“ und schließlich das „Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena“.

1977 kreierte der damalige Dirigent, MD Erich Kley, eine für das Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena maßgeschneiderte Konzertreihe „Meine schönste Melodie“. Mit der Konzeption, musikalische „Marktlücken“ der Universitätsstadt Jena zu schließen, wurde das Interesse eines breitgefächerten, musisch interessierten Publikums geweckt.

Im Dezember 1988 übernahm Roland Weske, Geiger und Vizekonzertmeister des Philharmonischen Orchesters Jena, die künstlerische Leitung des Sinfonieorchesters. Er führte das Orchester erfolgreich durch die stürmischen Wendezeiten bis zum heutigen Tag.

Lassen Sie sich durch das Sinfonieorchester Carl- Zeiss- Jena am Sonntag, den 10.April.2016 um 16:00 Uhr auf eine musikalische Reise ihn den Frühling entführen. Begleiten Sie uns aus dem skandinavischen Frühling über Deutschland nach Österreich und erleben Sie ein „Frühlingsrauschen“ der besonderen Art mit Werken von Johann Strauß, Christian Lumbye, Edward Elgar, Jean Sibelius, Edvard Grieg und vielen, vielen anderen

Wann und wo:

Sonntag, den 10. April 2016 um 16:00 Uhr - Stadthalle Eisenberg
Friedrich-Ebert-Straße 8A, 07607 Eisenberg


Karten erhalten Sie für EURO 11,00 p.P. bei Meißner Paper & More Eisenberg, Stadtinformation Eisenberg, Blumenladen im Rudolf Elle Krankenhaus Eisenberg, Stadtinformation Bad Köstritz, Bäckerei Henry Nützer in Hermsdorf sowie an der Abendkasse. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 04.04.2016 | 11:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige