Hermsdorfer Maibaumsetzen soll am Wochenende mit zahlreichen Neuerungen statt finden

Wann? 01.06.2013 14:30 Uhr

Wo? Rathausplatz, Hermsdorf DE
Das Anschuhen ist beinahe beendet. Archivbild aus dem Vorjahr.
Hermsdorf: Rathausplatz | Das diesjährige Maibaumsetzen in der Holzlandstadt findet am Sonnabend statt!
Natürlich auf dem Rathausplatz.
Dies ist die allerwichtigste Information, die Mike Enke, Chef der Maibaumsetzer mitteilt.
„Diese Tatsache ist dem Umstand geschuldet, dass viele Burschen bereits am Sonntag wieder in Richtung ihrer Arbeitsstätten unterwegs sein müssen und so selbst nicht viel von der Traditionsveranstaltung haben.
Seit mehreren Jahren haben wir im Vorstand darüber gesprochen, jetzt sind wie diese Änderung angegangen“ so Enke. Dies wiederum erfordert, dass am Donnerstag Abend mit etwa 50 bis 60 Burschen der Baum bereits eingeholt werden muss.
Am Freitag Nachmittag ist neben dem Zeltaufbau das Bänder sammeln angesagt.

Hierzu sind die Schkölener Blasmusikanten engagiert. Vom Rathausplatz aus zieht ab 16.00 Uhr der Tross entlang der Eisenberger Straße zur Schulstraße – was ebenfalls eine Änderung gegenüber den Vorjahren ist. Abends gibt es eine Disko mit DJ Power und Lagerfeuer.

Am Sonnabend Vormittag wird, ab 10.00 Uhr der Kindermaibaum gesetzt, so dass gegen 12.00 Uhr der große Maibaum für das Aufrichten vorbereitet werden kann.
Das Anschuhen muss bis 14.30 Uhr beendet sein, da zu diesem Zeitpunkt das Setzen offiziell beginnt. Hierbei steht Collegium Brass den mehr als 100 Burschen bei, spielt so manchen Tusch, aber auch die eine oder andere flotte Melodie.
Nicht nur der alte Maibaum wird am späteren Nachmittag zur Versteigerung angeboten. Diverse, holzlandtypische Produkte, von der Kuchendecke bis zur Leiter, stehen bereit, um höchstbietend veräußert zu werden. Am Abend spielt „Borderline“, eine der derzeit angesagtesten Bands Musik aller Stilrichtungen. „Von den Hit der 60-er, 70-er und 80-er bis zu aktuellen Titeln haben die alles im Repertoire, da kann jeder dazu tanzen“ schwärmt Mike Enke bereits jetzt.

Zum Abschluss des diesjährigen Maibaumsetzens gibt es dann am Sonntag ab 9.00 Uhr einen zünftigen Frühschoppen am Waldspielplatz. Auch hier spielen wieder die Schkölener Blasmusikanten und es ist „Open End“ angedacht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige