Mit Pauken und Trompeten ...

Unter diesem Motto wurde erstmalig ein Silvesterkonzert in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz angeboten.
Die Resonanz war gewaltig! Ca. 400 Besucher lauschten u. a. der Feuerwerksmusik und dem Halleluja von G. F. Händel.
Im Anschluss an das Konzert bestand die Möglichkeit, mit Glühwein und Sekt auf das neue Jahr anzustoßen. Bei guten Gesprächen und einem Minifeuerwerk vor der Kirche endete das alte Jahr. Also ein gelungener Abend!
Wir möchten nicht versäumen, allen Besuchern noch ein gesundes Jahr 2013 zu wünschen und hoffen wieder auf viele Zuhörer beim Silvesterkonzert 2013/2014.
Vorstand des Vereins zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz e. V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige