Rattelsdorfer feierten ihr Jubiläum gebührend

Die Reinstädter Musikanten musizierten zum Rattelsdorfer Dorffest. (Foto: privat)
Rattelsdorf: Dorfplatz | Rattelsdorf. Ein Schriftstück aus dem Jahr 1412, welches den Tälerort Rattelsdorf eindeutig erwähnt, nahm die kleine Gemeinde zum Anlass, ihre Ersterwähnung vor exakt 600 Jahren zu feiern.

„Ich denke zwar, dass Rattelsdorf noch älter ist, aber einen schriftlichen Nachweis dafür habe ich nicht“ berichtet Bürgermeister Jürgen Meinhard. Somit beruft sich die Gemeinde ganz offiziell auf die 600 Jahre alte Urkunde. Ein kleines Dorffest, verbunden mit einer noch kleineren Festsitzung von Gemeinde und Feuerwehr, lockte viele Besucher an, wie Jürgen Meinhard vermerkt. Besonders die Blasmusik von den Reinstädter Musikanten stellte einen richtigen Publikumsmagnet dar. „Wir hatten eine Tombola mit richtig tollen Preisen, für die wir den vielen Sponsoren danken möchten“ so Meinhard. Dass ausgerechnet der Bürgermeister von Karlsdorf den Hauptpreis abräumte, sollte vielleicht ein Zeichen sein. Ein Zeichen dafür, dass die Tälergemeinden doch ein kleines Stück näher zusammen rücken sollten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige