Tim O’Shea & Padraig Buckley mit CATsessional als Special Guest – Irish Folk in Bad Köstritz

CAT, alias Heimo T. Henschelmann - hier am 27.10.2012 im Museum Reichenfels
Bad Köstritz: Palais | CAT alias Heimo T. Henschelmann ist für viele Geraer kein Unbekannter, zählen doch seine irischen Abende zu den festen Programmpunkten in Geras Kulturszene. Gemeinsam mit Gitarrist Gunnar Nilson hatte CAT am vergangenen Samstag, dem 27.Oktober, auf die tief verschneite Burgruine in Reichenfels eingeladen. Über 60 Besucher ließen sich vom Wintereinbruch nicht abhalten und füllten den Saal im ersten Stock des Museums bis zum letzten Platz.
Unter den Thema „Irischer Herbst“ entführten beide Musiker die Besucher auf die grüne Insel und interpretierten konzertant irische und schottische Folklore. Während CAT zu Geige und Bodhrán, der irischen Rahmentrommel, sang, begleitete ihn Gunnar Nilson auf verschiedenen Gitarren. Der Sänger und Gitarrist kommt aus Jena und ist bei den diesjährigen Irischen Tagen unter anderen auch mit seiner Band „Flaxmill“ zu hören.
Im abwechslungsreichen Konzertprogramm erzählten Lieder von Liebe und der einmaligen Landschaft, dem Leben irischer Arbeiter und von lustigen Geschichten auf hoher See. Dabei begeisterte CAT besonders durch seinen gefühlvollen Gesang, von sanft bis kraftvoll mitreißend, was mitunter ein Gänsehautgefühl vermittelte.
Dazwischen rezitierte Johanna Henschelmann Gedichte von Hermann Hesse und Eva Strittmatter zum Thema Herbst. Die Worte nahmen die Zuhörer mit in die Zeit der goldenen Bäume oder der immer kürzer werdenden Tage.

CAT und Gunnar Nilson werden am 1. November 2012 das Konzert der beiden irischen Ausnahmemusiker Tim O’Shea & Padraig Buckley im Palais in Bad Köstritz eröffnen.


Die Multiinstrumentalisten kommen aus Killarney, im Südwesten Irlands, und Tim O’Shea gastierte bereits vor einem Jahr mit seinem Bruder an gleicher Stelle.
Padraig Buckley ist ein Meister auf den Uilleann Pipes, dem irischer Dudelsack, sowie unterschiedlicher Flöten, wie der kleinen Blechflöte, der Tin Whistle. Gemeinsam mit Tim O’Shea bringt er traditionelle irische Musik seiner Heimat zu Gehör und begeistert besonders durch die Virtuosität.
Sänger und Gitarrist Tim O’Shea ist weit über seine irische Heimat hinaus bekannt. Tourneen führten ihn schon bis nach Australien, Neuseeland und in die USA. Auf mehrere CD Einspielungen, gemeinsam mit seinen irischen Freunden, kann der Musiker zurückschauen, Damit werden an diesem Abend neben Traditionals auch eigene Kompositionen im Programm sein.

Termin: 1.November 2012
Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Bad Köstritz - Palais (neben dem Heinrich-Schütz-Haus)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 30.10.2012 | 07:35  
6
Silke Geithner aus Gera | 31.10.2012 | 14:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige