Jetzt werden sogar schon die Eier grün! Wo gibt´s denn sowas?

13
Schkölen: Wetzdorf | In Thüringen gibt´s das!
Nachdem uns Lutz aus Ilmenau seine Eier gezeigt hat,
http://www.meinanzeiger.de/ilmenau/kultur/jetzt-ze...
möchte ich auch nicht kneifen. Heute zeige ich euch mal meine.
Sie sind nicht ganz so bunt, aber dafür viel nahrhafter und besser verdaulich. Die vorherrschende Farbe ist ein schönes hellgrün, aber von fast weiß, über hell- bis dunkelbraun und manchmal sogar rot ist ein breites Farbspektrum vertreten.
Zu Ostern Eier färben, ist das unbedingt nötig?
13
21
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 19.03.2012 | 19:55  
7.496
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 19.03.2012 | 20:30  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 19.03.2012 | 21:47  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 19.03.2012 | 22:07  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 19.03.2012 | 22:13  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 19.03.2012 | 22:26  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 19.03.2012 | 22:30  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 19.03.2012 | 22:34  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 19.03.2012 | 22:37  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 19.03.2012 | 22:48  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 19.03.2012 | 22:57  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 19.03.2012 | 23:45  
7.496
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 19.03.2012 | 23:47  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 20.03.2012 | 01:51  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 20.03.2012 | 21:20  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 20.03.2012 | 21:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige