Kleine Ursache, große Wirkung

Noch ein wenig vor und dann ablassen.
Schkölen: Wetzdorf | Jeden Sonntag (mindestens) eine gute Tat. Dieses Motto des Wehrführers der FFw Wetzdorf wird mit Leben erfüllt.
Mit der tatkrätigen Hilfe der Kameraden der FFw Wetzdorf und der Tischlerei Swen-O. Haake, die die Transporttechnik bereitstellte, war die Aufstellung von zwei neuen Bänken auf dem Wetzdorfer Spielplatz in kürzester Zeit erledigt.
5
3
3
5
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 13.05.2012 | 15:09  
7.497
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 13.05.2012 | 15:51  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 13.05.2012 | 16:41  
3.886
Lydia Schubert aus Nordhausen | 13.05.2012 | 18:48  
7.497
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 13.05.2012 | 19:09  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 13.05.2012 | 19:33  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 14.05.2012 | 00:56  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 14.05.2012 | 08:17  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 15.05.2012 | 20:23  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 15.05.2012 | 23:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige