Was besonderes

Vor 3 Wochen war es, als wir langsam in Kolonne fahrend, mit spiegelglatten Straßen zu tun hatten. Noch heute kann ich es schwer in Worte fassen - soviel helfende Hände.
Es gibt Momente, da ist es zu spüren, was man mit Worten niemals ausdrücken kann. Danke für die Unterstützung: Vielen, vielen Dank!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige