Bewerben für Förderpreis für Denkmalschutz/Denkmalpflege

Eisenberg: Landratsamt | Auch in diesem Jahr wird wieder der Förderpreis für Denkmalschutz und Denkmalpflege im Saale-Holzland-Kreis ausgeschrieben.

Mit diesem Preis sollen herausragende Leistungen und das Engagement um den Erhalt von Kulturdenkmalen in den Kreisgrenzen des Saale-Holzland-Kreises gewürdigt werden. Ebenso kann ein langjähriges Engagement auf dem Gebiet der Denkmalpflege und des Schutzes ausgezeichnet werden.
Der Preis ist mit 500 € dotiert, wobei die Sparkasse Jena -Saale-Holzland auch wieder, wie in den Vorjahren, diesen Betrag auf 1.000 € erhöht. Öffentlich rechtliche Preisträger können den Preis ebenso erhalten, jedoch ohne finanzielle Zuwendung.

Vorschläge, die jede Person einreichen kann, - es sind auch Eigenbewerbungen möglich -, müssen Name und Anschrift des Kulturdenkmals, Name und Anschrift des Eigentümers sowie eine Beschreibung und Begründung der preiswürdigen Leistung bzw. Engagements für den Erhalt des Denkmals enthalten.
Die Vorschläge sind bis zum 30.06.2011 (Posteingangsstempel) an die Untere Denkmalschutzbehörde des Saale-Holzland-Kreises, Im Schloß, 07607 Eisenberg zu richten.
Der Preis wird voraussichtlich im Kreistag am 14.09.2011 vergeben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige