Gneus Open ging in die 24.Auflage, Obergneuser Volleyballer nutzten Freiluftanlage für ihr Tunier

24.Obergneuser Volleyballturnier
Obergneus: Freiluftanlage | Obergneus. Zum 24.Mal luden die Obergneuser Volleyballer um Dietmar Dahm zum Freiluftturnier nach Obergneus ein.

„Wenn es nach mir gegangen wäre, würden wir heute nach dem Turnier gleich die großen Feierlichkeiten von Obergneus mit durchführen, doch der Gemeiderat hat nicht mit gespielt. In diesem Jahr feiern wir 600 Jahr Ersterwähnung Obergneus, das wäre eine Prima-Fete nach dem Turnier geworden“.

Da diese Feierlichkeiten jedoch erst am 1.Oktober statt finden, mussten die Obergneuser sich einzig und allein auf ihren Sport konzentrieren. Teams wie Untergneus und Torgelow mussten durch „Gastspieler“ komplettiert werden, wodurch sich aber niemand beeinträchtigt fühlte. Im Gegenteil. Es war ein Gewinn für alle.

Nach dem Anpfiff staubte es auf der Freiluftanlage mächtig – trotz zwischenzeitlichen Regenschauers. Gleich zu Beginn mussten die Torgelower Gäste gegen das Gastgeberteam antreten, lieferten sich ein Fight vom feinsten. Erst der Tie-Break brachte die Entscheidung zu Gunsten des Gastgebers. In den folgenden neun Spielen gab es nur noch ein Drei-Satz-Spiel. Doch bis dahin war auf dem Hartplatz enorm viel Einsatz gefragt.

Eine gewisse Verletzungsgefahr bei vollem Einsatz ist schon da, doch das wissen die Spieler vorher, so blieb es bei einem aufgeschürften Knie. Trotz des widrigen Wetters kamen die Obergneuser Einwohner, besonders die älteren, zum Spielfeldrand „da sind manchmal richtig schöne Kombinationen zu sehen, es macht Spaß da zu zu sehen“ – war immer wieder zu hören.

Am späteren Nachmittag, das letzte Spiel war in vollem Gange, hielt ein großer Reisebus, stiegen die Insassen aus und wurden freudig begrüßt.
Des Rätsels Lösung: es waren die Musiker aus Ballingshausen, die seit vielen Jahren eine enge Verbindung mit Obergneus pflegen und am Abend in Tröbnitz zum Musikfest auftreten wollten. So konnte Dietmar Dahm zu Siegerehrung sagen „jetzt wird es immer verrückter, jetzt kommen die Zuschauer sogar im Reisebus nach Obergneus zu unserem Turnier. Das lässt für das Jubiläumsturnier im nächsten Jahr hoffen“.

Platzierung: 1. Männer „Mixed“, 2. Obergneus, 3. Torgelow, 4. Untergneus, 5. Uhu’s
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige