Seniorenstammtisch der Handballer von Hermsdorf

Seit 2008 treffen sich die Senioren des Handballs zu zwanglosen Zusammenkünften, Zu dieser Runde gehören sowohl ehemalige Aktive, die schon 1949 auf dem Sport¬platz hinter dem Rathaus ihren Sport trieben, als auch Spieler und Spielerinnen und Verantwortliche jüngerer Jahrgänge, die sich in regelmäßigen Abständen zu interessanten aktuellen aber auch historischen Problemdiskussionen treffen. Am 19.03.dieses Jahres fand das 37.Treffen statt, zu dem unser Sportfreund Dr. Christian Bauer - er hält die organisatorischen Fäden in der Hand -den Präsidenten des Thüringer Handballverbandes Sportfreund Ralf liiert aus Eisenach eingeladen hatte.
Er berichtete aus seinem Leben als Handballer von der Jugend bis zu Erringung des DDR-Meisters 1958 u.a. mit den Handballgrößen W. Assmann und R. Ossmann. Die dringendsten Aufgaben seiner Tätigkeit als neuer Präsident skizzierte er in 4 Schwerpunkten:
- Förderung der Nachwuchsarbeit
- Erweiterung des Schiedsrichterpersonals
- Übungsleitergewinnung
- Verstärkung der Vereinskontakte
Er betonte, dass gerade die Zusammenarbeit mit den Vereinen die Grundlage für die Lösung vieler Probleme sei. Umso mehr hat er sich über die Einladung in diese Runde, an der auch der Abteilungsleiter Peter Winkler teilnahm, gefreut. Anregende aber auch kritische Diskussionsbeiträge zur Arbeit des Thüringer Handball¬verbandes rundeten das Gespräch ab.
Hiermit schloss des Stammtischgespräch an die vielen vorangegangenen Treffen an. Zu aktuellen sportlichen Themen waren stets Übungsleiter aus dem Nachwuchs- und Erwachsenenbereich, aber auch Leitungsmitglieder eingeladen.
So erfuhren wir über anstehende Probleme und danach stellten sich die Gäste uns „Alten" zur Diskussion.
Der Stammtisch ist also nicht nur ein Treffen zum „Palavern" sondern ein Bestandteil des aktiven Lebens der Abt. Handball im SV Hermsdorf.
Übrigens, unsere Runde ist jederzeit für weitere Interessenten aus ehemaligen Handballerkreisen offen.

Text: Martin Schäller

Bild: Jens Henning
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige