100 mal Lebensretter

Wann? 25.01.2011 bis 31.01.2011

Kerstin Neidhard von den Reichenbacher Landfrauen gratuliert Achim Zimmermann zu seiner 100. Blutspende. (Foto: Foto: Landfrauenverein)
Nein – man kann nun wirklich nicht sagen, dass sie „blutrünstig“ sind, die Reichenbacher Landfrauen. Sagen wir’s mal so – sie sehen es gern, wenn möglichst viel Blut fließt. Und zwar bei Blutspendeterminen, die sie seit 1998 in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz mehrfach im Jahr in ihrem Ort organisieren.

Viele Blutspender finden dann sich regelmäßig im Bürgerhaus ein. Bei hausbackenem Kuchen und einem ansprechenden, jahreszeitlichen Büfett kommt man gern in gemütlicher Runde zusammen. So auch Achim Zimmermann, dem der Reichenbacher Landfrauenverein bei der letzten Veranstaltung am 10. Januar herzlich zu seiner 100. Blutspende gratulieren konnte. Auf diesem Wege möchten sich die Vereinsfrauen ganz herzlich bei allen Blutspendern für ihren Einsatz danken und freuen sich natürlich immer über neue, bereitwillige Spender, die zu den Blutspendeterminen den Weg ins Bürgerhaus nach Reichenbach finden. Vormerken: am 26.4., 1.8., 24.10. und am 28.12. wird dort wieder „gezapft“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige