MOORBAHN, MOORBAD mit MOORLANDSCHAFT

Wann? 22.01.2015 19:00 Uhr

Wo? Kurmittelhaus, 07639 Bad Klosterlausnitz DE
Bad Klosterlausnitz: Kurmittelhaus | Ein kleines Stück Thüringer Eisenbahn-Geschichte ist wieder lebendig geworden. Der passionierte Modellbauer Hartmut Gehrt hat mit Unterstützung des hiesigen Heimatvereins eine wundervolle Miniaturwelt rund um die ehemalige Moorbahn der Kurgemeinde im Maßstab 1:87 geschaffen. Ihm zur Seite stand mit jeder Menge Detailwissen noch ein Zeitzeuge, Kurt Weise aus Tautenhain, der viele Jahre im Moorbad als Techniker arbeitete und selber die Bahn noch gefahren hatte. Unter den geschickten Fingern von Hartmut Gehrt entstand eine wundervolle Modelllandschaft, die nun als ein besonderes Stück Heimatgeschichte der Nachwelt erhalten bleibt.

Offiziell präsentiert und übergeben wird das Ganze am 22. Januar um 19:00 Uhr im Kurmittelhaus.

Dort wird auch Kurt Weise viel Wissenswertes aus seinem ehemaligen Arbeitsalltag beisteuern und aus dem „Nähkästchen“ plaudern.

Neben Kurt Weise wird auch Helmut Bachem, Spartenleiter im Heimatverein für die „Freunde der Moorbahn“ und natürlich auch Hartmut Gehrt selber zu Wort kommen.

Feierlich umrahmt wird die Veranstaltung mit musikalischen Einlagen des Männergesangsvereins von Bad Klosterlausnitz

Nutzen Sie die Gelegenheit etwas über dieses Stück Heimatgeschichte zu erfahren. Sie sind herzlich eingeladen. Auch Geschichten zu diesem Thema aus eigenem Erleben sind willkommen. Ebenso jeder Art von Gegenständen, Fotos und anderen Dokumenten zur Moorbahn. Bitte alles Mitbringen!

Es freut sich auf Sie der Heimatverein Bad Klosterlausnitz e.V. in Zusammenwirken mit dem Gesangsverein Bad Klosterlausnitz und dem Kur- und Gesundheitszentrum.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige