Der Countdown läuft... - Klasse 8c vom Lindenberggymnasium braucht jetzt jede Menge „Gefällt mir“-Klicks

Wann? 16.12.2011

Wo? ..., Ilmenau DE
2
Schüler im Weltall. (Foto: Fotostudio Richter)
Ilmenau: ... | Unendliche Weiten gibt es nicht nur im Weltraum, sondern auch bei Facebook. Dort ist seit 14. November ein nahezu kosmisches Foto der Klasse 8c des Lindenberggymnasiums zu finden, mit dem die SchülerInnen 500 Euro gewinnen
möchten. Und das funktioniert so: Das virtuelle Hausaufgabenheft „Futureplan“
hat einen Wettbewerb um das beste, ausgefallenste und lustigste Foto ausgeschrieben. Der Gewinner bekommt 500 Euro zur freien Verwendung.
Der Betrag käme der 8c gerade recht, denn im Juni 2012 hat sie gemeinsam
mit Klassenlehrerin Sibylle Eger-Pfützner eine Fahrt in den Bundestag nach Berlin geplant.
„Zwei Wochen lang haben wir uns Gedanken gemacht“, erzählen Sophie Möller,
Victoria Lechte und Amira Ben Achour. „Schließlich entschied sich die Mehrheit
für die Weltraumidee einer Mitschülerin“. Das Fotostudio Richter setzte die Idee technisch um und nun rangiert das Foto in den Top 5.
Der Wettbewerb läuft noch bis 16. Dezember – jetzt kommt es auf jeden Klick an.
Wer der 8c zum Sieg verhelfen möchte, geht im Internet auf www.Facebook.com/Futureplan.de und klickt obiges Foto mittels „Gefällt mir“ an. „Wir würden uns über viele Stimmen für unser Weltraumbild freuen“, bitten Sopie, Victoria und Amira stellvertretend für die ganze 8c. – Allgemeiner Anzeiger drückt ganz fest die Daumen!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 13.12.2011 | 22:37  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 25.12.2011 | 17:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige