Seniorenakademie: Brauchen wir noch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?

Wann? 23.09.2016 15:00 Uhr

Wo? TU Ilmenau, Curiebau, Curie-Hörsaal, Weimarer Str. 25, Ilmenau DE
Ilmenau: TU Ilmenau, Curiebau, Curie-Hörsaal, Weimarer Str. 25 | Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland soll Meinungspluralität im Sinne eines repräsentativen Abbilds der in der Gesellschaft vorhandenen Meinungen garantieren. Hierzu hat sich in Deutschland eines der weltweit größten und umfangreichsten Systeme an öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern, Radiostationen und Internetangeboten herausgebildet, welches über eine allgemeine Rundfunkgebühr von allen Mediennutzern zwangsfinanziert wird. Es stellen sich aber die Fragen, ob der öffentlich-rechtliche Rundfunk überhaupt seinen gesetzlich fixierten Aufgaben nachkommt, ob dafür die gegenwärtigen Strukturen notwendig oder effizient sind und ob im Zeitalter des Internets die Meinungspluralität nicht anderweitig gesichert ist. Diesen Themen geht der Vortrag nach.

Referent: Prof. Dr. Oliver Budzinski, TU Ilmenau
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige