Seniorenakademie der TU Ilmenau: Bauhaus und Moderne. Zwischen Mensch, Kunst und Maschine: Eine Liaison mit Folgen.

Wann? 17.04.2015 15:00 Uhr

Wo? TU Ilmenau Curiebau Weimarer Str. 25, Ilmenau DE
Ilmenau: TU Ilmenau Curiebau Weimarer Str. 25 | «Ich liebe die Maschinen, die wie Kreaturen im Zustand höherer Inkarnation sind», verkündet Henry van de Velde 1910. Die Ideen und Metaphern der Moderne nach 1900 sind auch zutiefst geprägt durch die Vorstellungen von Technik und Industrie. Das Bauhaus forciert ab 1923 die Umdeutung des alten akademischen Kunstbegriffs und fordert die «Einheit von Kunst und Technik». Anhand der Weimarer Moderne nach 1902, die mit den Bauten Henry van de Veldes und dem Bauhaus verbunden ist, führt der Vortrag in die Stationen einer Maschinenästhetik ein, die zu den Leitbildern der Moderne jener Zeit gehört.

Referent: Uwe Ramlow M.A., Bauhaus-Universität Weimar
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige