Seniorenakademie der TU Ilmenau: Das gute Leben - Ein philosophisch-literarisches Gespräch über den Wohlstand und andere Dinge

Wann? 21.11.2014 15:00 Uhr

Wo? Curiebau, Curiehörsaal, Weimarer Straße 25, 98693 Ilmenau DE
Ilmenau: Curiebau, Curiehörsaal | Nietzsche betont zu Recht, dass die Klassiker „Suchende“ waren und sie suchten nach dem, was das Leben ausmachen sollte. Aber was ist das wichtige Gut, dass unser Leben auszeichnen soll, welchen Gütern sollten wir entsagen, so lässt Goethe seinen Wanderer Wilhelm fragen, und sein Faust ist sich sicher, dass er niemals genug haben wird. Faust gleicht damit sehr dem wohlstandsfixierten modernen Menschen, der im Besitz mannigfaltiger Güter dennoch grundlegende Verluste spürt.
Wir wollen uns in einem philosophisch-literarischen Gespräch mit den Klassikern über das gute Leben und unser Verständnis von Wohlstand aufklären, und zwar ganz im Geist der „Dialektik der Aufklärung“, die mit Ilmenau auf besondere Weise verbunden ist – dazu mehr in der Vorlesung.

Referent: Dr. Frithjof Reinhard, Bad Berka

Zeit/Ort: Freitag, 21.November 2014, 15.00 Uhr; Curie-Hörsaal im Curiebau, Weimarer Str. 25.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige