Sparkasse unterstützt „Gerataler Musiküsse“

Wann? 25.12.2011

Wo? ..., Verwaltungsgemeinschaft Geratal DE
Scheckübergabe in der Festhalle. (Foto: privat)
Verwaltungsgemeinschaft Geratal: ... | Am 8. Dezember fand die PS-Los-Gala 2011 der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau statt, bei der drei Nachwuchsmusiker des Musikvereins Geraberg e.V. “Glücksfee“ spielen durften. Lotta, Michelle und Manuel waren ganz aufgeregt, als sie diese verantwortungsvolle Aufgabe übertragen bekamen. Sie sollten doch vielen Thüringer PS-Los-Sparern Glück bei der Auslosung bringen.
Aber nicht ohne Grund wurden gerade sie für diese Aufgabe ausgewählt. Die Sparkasse unterstützt mit den Einnahmen aus der PS-Los-Aktion unter anderem Vereine bei der Nachwuchsarbeit. Und so konnte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Herr Jacob, im Laufe des Abends einen Scheck in Höhe von 1000 € an Nicole Strobach, die junge, engagierte Leiterin der „Gerataler Musiküsse“ überreichen.
Die Freude war natürlich groß über eine solch finanzstarke Unterstützung der Arbeit mit den jungen Musikern. In ihren Dankesworten bot die Orchesterleiterin der Sparkasse bei passender Gelegenheit gleich einen Auftritt des Nachwuchsorchesters an. Dieses besteht seit gut einem Jahr und momentan spielen neun Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren mit. Der Musikverein Geraberg e.V. leistet seit vielen Jahren aktiven Einsatz bei der Nachwuchsarbeit. Schon im Kindergarten werden interessierte Kinder mit der Musik und den Instrumenten vertraut gemacht und auch in den Grundschulen der Umgebung ist man auf Nachwuchssuche.
Wer also schon ein Instrument spielen kann und Lust hat, im Orchester mitzumachen oder erst ein Instrument lernen möchte, ist immer montags ab 17.30 Uhr im Haus der Musik in Geraberg zur Orchesterprobe der „Musiküsse“ herzlich willkommen. Im Musikverein besteht die Möglichkeit, Klarinette, Saxophon und Querflöte, aber auch Tenorhorn, Posaune, Tuba, Waldhorn, Trompete und Schlagzeug zu lernen. Instrumente sind vorhanden. Den Kids macht das gemeinsame Musizieren großen Spaß. Es gibt das ganze Jahr über viele Termine und Auftritte. Doch am meisten freuen sie sich jedes Jahr auf das Probelager in den Herbstferien. Außer den Proben finden dort viele gemeinsame Unternehmungen statt.
Wer den Musikverein Geraberg e.V. mit den „Gerataler Musiküssen“ in der nächsten Zeit live erleben möchte, ist recht herzlich zum diesjährigen Weihnachtskonzert am 25. Dezember in die Geratalhalle nach Geraberg eingeladen. Dort wird eine Reise durch die bunte Welt der Musik, von Klassik über Filmmusik bis zu traditioneller Blasmusik geboten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige