Ilmkristall wird 5 ? Das kann ja gar nicht sein.

Irgendwie kann ich es noch nicht fassen. Es soll wirklich schon 5 Jahre her sein, dass der erste Kunde mein bescheidenes Lädchen in der Lindenstraße 31 in Ilmenau betrat? Mir kommt es vor, als wäre es erst gestern gewesen. Doch sagen die Zahlen etwas anderes. Und wenn ich jetzt so darüber nachdenke, ist ja doch eine Menge in dieser Zeit passiert. Ilmkristall hat sein Gesicht verändert. Ursprünglich sollte es hauptsächlich edle Glasprodukte aus der Region an den Kunden bringen. Sehr schnell wurde mir aber klar, dass die Ilmenauer Bevölkerung mit solchen Erzeugnissen aus DDR Zeiten bestens versorgt war. Es war also schnelles Umdenken gefragt. Und mein zweites Standbein wurde Zugpferd. Wundervolle Mineralien, Mineralienschmuck und Wohnaccessoires aus natürlichen Grundstoffen bestimmen jetzt das Bild neben den wundervollen Glasprodukten aus Lauscha, die weiterhin im Warenspektrum erhalten bleiben. Wir sind zusammen gewachsen - mein Lädchen und ich. Wenn man die Existenzängste, die bei Unternehmensgründungen wohl immer mit im Raum stehen, außer Acht lässt, war es eine wundervolle Zeit. Es ist ein herrliches Gefühl, Menschen glücklich zu machen. Und das sind sie in der Regel, wenn sie mit leuchtenden Augen und ihrem frisch erworbenen Schatz mein Lädchen verlassen. Meist nehmen sie auch noch einige wohlgemeinte Ratschläge zur Pflege oder Informationen über die Entstehung, Geschichte oder kleine Anekdoten zu ihrer Errungenschaft mit. Häufig bedanken sich meine Kunden an der Ladentür noch für die umfassende Beratung und machen nun wieder mich damit glücklich. Im Laufe dieser Jahre hat sich sogar so etwas, wie ein Ilmkristalltourismus entwickelt. Touristen, die in regelmäßigen Abständen wieder nach Ilmenau kommen, finden auch immer wieder zu mir. Ich hätte es mir ja nie träumen lassen, dass zu meinen Stammkunden einmal Dortmunder, Essener, Hamburger, Londoner und sogar Australier gehören würden. Diverse nette Gästebucheinträge auf meiner Homepage www.ilmkristall.eu zeugen davon, dass sie immer wieder gern zu mir kommen.
Ja, es ist schön, Träume in die Tat umzusetzen und wachsen zu sehen. Ich werde diesen 5. Jahrestag am 1.9.2015 würdig begehen. Es soll ein ganz besonderer Tag werden. So wie "Ilmkristall" immer etwas Besonderes sein wird.
1
5
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 02.09.2015 | 17:05  
6.472
Mariett Demirelli aus Erfurt | 03.12.2015 | 22:05  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 04.12.2015 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige