Kurzbesuch in Lutzens Lädchen

Natur aus Glas.
Ilmenau: ... | BürgerReporter Lutz Leipold feiert am 1. September mit seinem Steinelädchen zweijähriges Bestehen in Ilmenau. Für seine Kundinnen hat er extra Marzipanpralinen gebacken (fast hätte ich sie alle aufgegessen). Aber er hatte mit Soljanka vorgesorgt, weil er wusste, dass ich neben ein wenig Arbeitszeit auch meine Mittagspause bei ihm verbringen würde. Und was soll ich euch sagen? Der Lutz kann richtig gut kochen und backen. Eigentlich ein Wunder, dass er solo ist.
6
8
3
8
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 30.08.2012 | 17:32  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 30.08.2012 | 20:59  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 31.08.2012 | 00:33  
3.877
Karin Jordanland aus Artern | 31.08.2012 | 12:11  
3.886
Lydia Schubert aus Nordhausen | 31.08.2012 | 12:36  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 31.08.2012 | 18:01  
Jana Scheiding aus Arnstadt | 31.08.2012 | 20:02  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 02.09.2012 | 15:23  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 02.09.2012 | 18:58  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 02.09.2012 | 23:10  
Jana Scheiding aus Arnstadt | 03.09.2012 | 13:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige