Niedrigwasser der Lütsche

Niedrigwasser
Alle 30 Jahre wird die Lütsche Talsperre bei Frankenhain / Gräfenroda für Wartungsarbeiten abgelassen. Dieses Jahr ist es wieder soweit. Noch ist das Wasser nicht komplett verschwunden, aber es dauert nicht mehr lange bis das Bett der Talsperre trocken liegt. Interessierte Wanderer finden bereits jetzt viele aufregende Dinge die das Wasser jetzt preisgegeben hat. In diesen Tagen einen Ausflug wert!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige