Ungewöhnlicher Besuch in der Seniorentagespflege Geraberg

"Übeltäter"
Geraberg: Seniorentagespflege Geraberg | Wer die Tagespflege in Geraberg kennt, weiß dass hier Natur pur anzutreffen ist. Der Schnee und das Eis liegen hier etwas länger aber die Naturschönheit der Umgebung entschädigt dafür. Trotz diesem Umstand wollte ich auch bunte Blumen im Garten haben und habe am Wochenende eine Großlieferung Frühlingsblumen aus Marios Blumenparadies bestellt und gepflanzt.
Nicht schlecht staunten wir alle, als am nächsten Morgen alle Blumen verschwunden waren!
Der Übeltäter war schnell überführt – hatte ihn doch eine der Überwachungskameras genau gefilmt.
Ein Reh ließ sich die Blumen schmecken.
Am Montag konnten die Senioren dann herzlich über diesen „Besuch“ lachen und
winkten und spazierten der Sonne entgegen. Und die Blumen – wurden neu gepflanzt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 28.04.2013 | 13:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige