offline

Michael Möller

Michael Möller
183
Region ist: Ilmenau
183 Punkte | registriert seit 08.10.2014
Beiträge: 35 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Jazzherbst Ilmenau : FREE IDIOTS (AUT)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 9 mal gelesen

Ilmenau: Baracke 5 | Free Idiots sind ein eklektisches Jazztrio aus Wien in etwas ungewöhnlicher Besetzung. Seit 2014 arbeiten sie gemeinsam an der Weiterentwicklung ihrer Musik -­ undogmatisch und ohne in die Beliebigkeit abzudriften. Genregrenzen existieren dabei nicht. Sie betrachten ihr Repertoire aus gegenwärtiger Perspektive mit einem hohen Maß an Improvisation. Dabei hat die Ekstase im Zweifelsfall Vorrang. Versatzstücke aus New Yorker...

2 Bilder

Jazzherbst Ilmenau : MOVE Quintett

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 16 mal gelesen

Ilmenau: Café Bohne | Er tourt wieder durch Deutschland. Harry Sjöström, der Sideman des legendären Freejazzpioniers Cecil Taylor bringt ein eigenes Quintett. Mehr als zehn gemeinsame FMP-Scheiben mit Taylor weist Sjöströms Discografie auf. Und er bleibt seinem Vorbild auf den "Drums mit den 88 Tasten" musikalisch auch ein Jahrzehnt später treu. Den Sopransaxophonisten Sjöström, 1952 in Turku, Finnland, geboren, konnten wir bereits im Oktober...

2 Bilder

Jazzherbst Ilmenau : Dino Saluzzi Group (ARG)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 17 mal gelesen

Ilmenau: Helmholtz-Hörsaal der TU Ilmenau | Sehnsuchtstrunkenheit, Melomanie, Leidenschaft: Das sind die herausragenden Charakteristika der Musik des 1935 geborenen argentinischen Bandoneon-Virtuosen Dino Saluzzi. Er beeindruckt mit Solo-Konzerten genauso wie mit der Cellistin Anja Lechner oder gar bei Gastspielen mit Sinfonieorchestern. Am wohlsten aber scheint er sich in seiner «Family Group» zu fühlen, mit Bruder Felix Saluzzi am Saxofon sowie seinen Söhnen José...

1 Bild

Jazzherbst Ilmenau : Pass Over Blues Quartett ft. Andi Geyer

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 9 mal gelesen

Ilmenau: Café Bohne | Manche Dinge brauchen Zeit zum Reifen. Erst dann werden sie zu einem unvergleichlichen Genuss. Das kann ein guter Wein sein oder ein edler Whiskey ... oder aber auch Musik! In diese Kategorie gehört auf jeden Fall auch das PASS OVER BLUES QUARTETT, das mittlerweile zu dem Besten gehört, was es an Blues und Bluesrock aus deutschen Landen gibt. Während andere Bands ihr kreatives Pulver oft schon nach den ersten ein, zwei Alben...

3 Bilder

Jazzherbst Ilmenau : Charles Gayle Trio

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 9 mal gelesen

Ilmenau: podiumbühne festhalle | CHARLES GAYLE, 77 Jahre, letzter Prophet des Free Jazz. Zwanzig Jahre lang schlug er sich in New York als Straßenmusiker durch, ein Märtyrer am Saxofon, hungernd, frierend, obdachlos. Er schlief auf Parkbänken, stöberte im Abfall und schrie auf seinem Instrument gegen die Gleichgültigkeit an. Charles Gayle spielte um sein Leben, und das ist die extreme, erschreckende Wahrheit seiner Musik. Er hat das Instrument gelernt, er...

1 Bild

Jazzherbst Ilmenau : LandesJugendBigBand

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 23.09.2016 | 7 mal gelesen

Ilmenau: St. Jakobuskirche | heart. beat. tune. und mehr braucht es nicht, um die Inspiration der LANDESJUGENDBIGBAND Thüringen zu beschreiben, deren Impulse junge Jazztalente des Freistaats unter der professionellen Leitung von Georg Maus zweimal im Jahr vereinen. Während regelmäßiger Konzerte innerhalb und außerhalb des Freistaates setzt die LJBB die Energie der Musiker gekonnt in Szene und begeistert mit traditionellen Standards, aber auch modernen...

1 Bild

43.Jazztage ilmenau - Jazz am Gabelbach mit dem Andi Geyer Trio

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 36 mal gelesen

Ilmenau: jagdhotel gabelbach | Der Abschluss der Jazztage zur Mittagszeit, dieses Jahr wieder mit dem pro-art-Urgestein Andi Geyer. Wir erleben ihn im Trio mit Charles Sammons am Kontrabass und Wieland Jubelt am Schlagzeug. Wer sich gern von der alten, röhrenden Hammondorgel, dem unverwechselbaren Sound des Fender-Rhodes, dem virtuosen Spiel eines äußerst experimentierfreudigen Bassisten und Wieland Jubelt am Schlagzeug verzaubern lassen möchte und zudem...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - Wombo Orchestra (FRA)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 28 mal gelesen

Ilmenau: Parkcafé - Ilmenau | Wombo ist stolz auf viele tausend Kilometer auf seinem Bandbus-Tacho, endlose Stunden „on the road“, viele Liter geflossenen Schweiß und Kolbenöl wie auch ungezählte gebrochene Drumsticks, gerissene Saxophonblättchen, zerdroschene Becken, aufgeplatzte Lippen, durchgemachte Nächte. Das Wombo Orchestra steht für explosive Straßen- und Bühnenshows mit satten Hörnern im groovigen, perkussiven Trance. Die Show fügt sich mit...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - WellBad (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 31 mal gelesen

Ilmenau: Parkcafé - Ilmenau | WellBads markante Kratzstimme ist staubtrocken wie der Boden im Death Valley, der Vollbart stachelig wie ein Wüstenkaktus, die Atmosphäre seiner Songs erinnert an Filmszenen von Jim Jarmusch, Quentin Tarantino oder David Lynch. Für die Umsetzung seiner musikalischen Vision befreit der aus Hamburg stammende Singer-Songwriter Daniel Welbat "den Blues aus seinen engmaschigen Genregrenzen und verpackt emotionale Geschichten frei...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - BEATBoX SAX by Derek Brown (USA)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 29 mal gelesen

Ilmenau: podiumbühne festhalle | Zwischen den Genres unterwegs - von Jazz bis Klassik bis Funk - begeistert Saxophon-Innovator Derek Brown aus Chicago mit seiner einzigartigen Spielweise, die von kreativen "Beatbox-artigen" Techniken geprägt ist, eine wachsende Fangemeinde weltweit. Wie beim Beatboxing üblich spielt er Melodie, Basslinie und Drumbeats quasi gleichzeitig – jedoch nutzt er dafür nicht seine Stimme, sondern sein Saxofon, mit dem er auf magische...

1 Bild

43.Jazztage ilmenau - Helene Fleischer (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 26 mal gelesen

Ilmenau: Baracke 5 | Die Barackenband "Helene Fleischer" gibt zu später Stunde ein Heimspiel mit Postpatriarchalische Klanggestaltung: "Eine bekömmliche Hausmacher-Schlachteplatte mit Mett, Cervelatwurst, T-Bone Steak und etwas Aufschnitt." Andi - guitar, vocals Arndt - guitar, vocals Max - bass Mäx Pauer - drums Paul von Kaff - trumpet

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - Joachim Kühn Trio "Beauty and Truth" (DEU / CAN)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 41 mal gelesen

Ilmenau: audimax tu-ilmenau | Alter Meister, junge Wilde und ein neues Trio: Joachim Kühn, der in Leipzig geboren Pianist von Weltrang und Solitär des europäischen Jazz, gönnt sich keine Pause. Unstillbar ist sein musikalischer Schaffensdrang. Stillstand ist für ihn Rückschritt, seine musikalische Neugier ungebrochen. Das neue Trio beflügelt ihn hörbar: Stoisch und selbstsicher gibt der voluminöse Bass von Chris Jenkins der Musik halt und Ortung. Und...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - KNU! (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 25 mal gelesen

Ilmenau: cafe-bohne | Knu!, das neue Trio aus dem Ruhrgebiet, spielt Freie Improvisation mit einem klaren Ziel: Keine Kompromisse, stattdessen große Spielfreude und blindes Vertrauen. Alles kommt in den Klangtopf. Rock mischt sich mit Noise, Free Jazz mit Cage und Space is the Place. Immer auf den Punkt und trotzdem hypnotisch. Kaum zu fassen. Achim Zepezauer - tischlein elektrisch Florian Walter - baritone sax, elektronic Simon Camatta -...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - Fun Horns (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 27 mal gelesen

Ilmenau: St. Jakobuskriche | "Fun Horns, das ist frischer Wind aus vier unterschiedlich geformten Metallrohren, der Staub von Jahrzehnten wird aufgewirbelt, ein Teil davon wird respektlos weggeblasen, ein anderer mit Neuem zu sinnfälliger Originalität verbunden" (Bert Noglik) Aberwitziges Können, ein hinreißendes Zusammengehen beim Improvisieren und Musizieren, die pfiffig-komische Darbietung - die Fun Horns haben von Tuten und Blasen definitiv Ahnung...

2 Bilder

43.Jazztage ilmenau - Parc X trio (CAN)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 19.02.2016 | 26 mal gelesen

Ilmenau: bc-club | "Live at Victor" EP release tour Das Parc X trio ist bekannt für seine lebhaften Live-Auftritte mit druckvollem Sound - melodische Hooks, Urban Beats, Rock und Jazz. Das instrumentale Jazzensemble flirtet an den Rändern des Pop und der Weltmusik, geführt von ihrem Wunsch, einen Ton zu erzeugen, der die kulturelle Vielfalt ihrer Nachbarschaft in Montreal reflektiert. Die Gewinner des TD Grand Jazz Award beim Festival...

Anzeige
Anzeige
Anzeige