Ilmenau: Bildergalerie

5 Bilder

Heilig's Blechle! Wenn Josephine Ludwig und Stefan Löhl aus Großbreitenbach aneinander geraten 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Ilmenau | am 17.08.2017 | 220 mal gelesen

Großbreitenbach: ... | Familiäres besprechen Josephine Ludwig und Stefan Löhl meistens dann, wenn er bis zur Hüfte in einem Motorraum verschwindet und sie mit störrischen Heck­klappen kämpft. Beide sind leidenschaftliche Stockcar-Fahrer. AA-Redakteurin ­Jana Scheiding hat das Paar in seiner Großbreitenbacher Schrauberwerkstatt besucht. Stockcar-Fahren ist nichts für Menschen, die an ihrer Karosse jedes ­Stäubchen wegpolieren und jeden Kratzer...

24 Bilder

Pilzland Thüringen: Auf der Spur der Krausen Glucke 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 11.08.2017 | 414 mal gelesen

Magdala: Pilzidyll | Der siebenjährige Lukas möchte mal „Pilz-Papst“ werden und in die Forschung gehen Keine zehn Meter im Wald und Lukas (7) entdeckt den ersten Pilz – einen Brennenden Rübling. Der ist zwar nicht genießbar, aber ihm geht es um die Bestimmung der Pilzarten. Und er ist sehr wissensdurstig. „Pilze sehen schön aus und es gibt viele Arten. Das ist toll.“, sagt er.  Weiter auf der Jagd fachsimpelt Lukas über...

15 Bilder

Mein Museum: Im Reich der Zwerge mitten in Thüringen unterwegs 3

Ines Heyer
Ines Heyer | Arnstadt | am 11.08.2017 | 69 mal gelesen

Gräfenroda: Gartenzwergmuseum | Gartenzwerge gibt es in einer großen Vielfalt. Doch kaum einer kennt deren Geschichte, die untrennbar mit Thüringen verbunden ist. Reinhard Griebel ist Urenkel vom Firmengründer Philipp Griebel aus Gräfenroda, der hier die ersten Gartenwerge produzierte. Sehr gern öffnet Reinhard Griebel die Türen zu seinem Zwergenreich - dem Gräfenrodaer Gartenzwergmuseum. Was gibt‘s Musehenswertes? Mit einer roten Mütze und einem...

5 Bilder

Ansichtssache: (UN-) LIEBSAME WALDIDYLLE in Bad Berka 10

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 08.08.2017 | 185 mal gelesen

Bad Berka: Kohlgrund | Ist unser reicher Wald nicht herrlich? Diese Ruhe. ­Dieser Duft. Dieses Grün. Ach, bin ich glücklich. Und die Beeren- und Pilzvielfalt – ein Gedicht. Da gibt es sogar die Zigaretten-­Schachtel-Morchel und den Bierflaschen-Becherling, ja sogar die Tetrapak-­­Galler­flechte. Danke den wilden „Gärtnern“ für die „Aussaat“. Und bunt ist es vielleicht im Wald geworden: An fast jedem Hinweisschild waren Sprayer aktiv. Danke für...

13 Bilder

"Wer tötet schon einen Obstbaum" - Weimar blüht paradiesisch auf 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 28.07.2017 | 344 mal gelesen

Weimar: Paradiesgärtchen | Der Weimarer Heiko Siefert mag das Wort „Guerilla-Gardening“ nicht. ­Dennoch gärtnert er wild und sorgt für blühende Landschaften – auch im Wohngebiet Laut bellend rennt der Bolonka-Pudel-Mischling „Krümel“ auf die Baumscheibe zu. Offenbar darf niemand zu nah an das kleine Paradiesgärtchens seines Herrchens Heiko Siefert kommen.  Nun ist die Blumenpracht nicht gerade in einer Gartenkolonie, sondern an der...

9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globalen Glockenklang 5

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Apolda | am 27.07.2017 | 337 mal gelesen

Apolda: Herressener Promenade | 5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und...

2 Bilder

Thüringerin gewinnt 100.000 Euro

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Ilmenau | am 19.07.2017 | 34 mal gelesen

Traumhaftes Losglück: eine Frau aus der Region Thüringer Wald gewinnt 100.000 Euro mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie. Für eine Frau aus der Region Thüringer Wald geht ein Traum in Erfüllung: Mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie hat sie 100.000 Euro gewonnen – und das mit einem Einsatz von lediglich 10 Euro im Monat für ein Mega-Los. Freuen dürfen sich neben der glücklichen Gewinnerin aber auch noch andere:...

4 Bilder

Ansichtssache: Doppeldeutigkeiten 15

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 11.07.2017 | 262 mal gelesen

Erfurt: Bügelstation | Mit ein paar Aus­legungen von Wörtern habe ich so meine Schwierig­keiten. Bin ich Rassist, wenn ich ­Zigeunerschnitzel, ­Mohrenköpfe oder Neger­küsse esse? Nein, Begriffe sagen nichts über meine Gesinnung aus. Sinti-Roma-­Schnitzel oder Schaum­zucker-Schokoling mit Migrationshintergrund klingen auch nicht gerade geschmackvoll.  Da schießen ­Lobbyisten scharf und verbergen sich hinter politischer Korrektheit. Selbst...

41 Bilder

Badespaß im kühlen Nass! Thüringens schönste Plätze - von Altensteiner See bis Zeulenrodaer Meer 10

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 10.07.2017 | 1223 mal gelesen

Thüringen: ... | Sommer, Sonne, freie Zeit! Um sich zu erholen und abzuschalten, muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen. Statistisch gesehen verbringen 65 Prozent der Deutschen ihren Urlaub im eigenen Land. Und wie wir wissen, gelangte Goethe seinerzeit zu der Erkenntnis, dass das Gute ziemlich nahe liege. Das dachten sich auch die AA-Redakteure Helke Floeckner, Sibylle Klepzig, Gerd Zeuner, Ines Heyer, Simone Schulter und Jana...

49 Bilder

Fotos von der 16. Modellflugshow des MFC Geschwenda 2017

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 03.07.2017 | 319 mal gelesen

Geschwenda: Flugplatz "Kammberg" | Modellpiloten aus dem gesamten bundesdeutschen Raum zeigten ihr Können Von Andreas Abendroth Die 16. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V. auf dem Flugplatz "Kammberg" war ein großer Erfolg. Hunderte von Gästen konnten über exelente Flugvorführungen staunen. Danke an alle Modellpiloten für ihren Einsatz, die Piloten der Fliegerschule Rudolstadt für ihren vom Publikum umjubelten "Fliegergruß", die Vereinsmitglieder...

16 Bilder

Dorf überm Balaton

Ronald Koch
Ronald Koch | Ilmenau | am 18.06.2017 | 8 mal gelesen

Révfülöp (Ungarn): Balatonufer | Idyllisches Dörfchen. Bilder am und über den Gartenzaun.

4 Bilder

Martinrodaer Porzellan- kleiner Flohmarktfund in Ungarn

Ronald Koch
Ronald Koch | Ilmenau | am 18.06.2017 | 19 mal gelesen

Káptalantóti (Ungarn): lilomkert | Auf dem Sonntagsmarkt in Kaptalantoti heute gefunden: Ein Durchbruchmuster-Körbchen aus der Porzellanfabrik Martinroda. Natürlich sind wir zielgerichtet darauf zugegangen. Umgedreht, das goldene Krönchen mit dem PM im Stempel gefunden und gefreut! Gekauft haben wir es nicht, da wir schon viele davon haben. Aber gefreut haben wir uns, es hier zu finden.

20 Bilder

Ein leckeres Markt-Bilderbuch

Ronald Koch
Ronald Koch | Ilmenau | am 18.06.2017 | 32 mal gelesen

Káptalantóti (Ungarn): lilomkert | Ein Markt wie aus dem Bilderbuch: "Lilomkert" - der Sonntagsmarkt in Káptalantóti, einem Dorf Nähe Tapolca in der Balataon-Region in Ungarn. Obst, Gemüse, Käse, Wurst und noch Vieles mehr. Alles frische Bauernprodukte aus dieser Gegend.

2 Bilder

Treffen der Rennpappen 17. + 18. Juni in Süßenborn 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 14.06.2017 | 170 mal gelesen

Weimar: Trabi-Treffen | Rennpappen: Das Trabi Team Thüringen lädt zum 22. Trabitreffen am 17. + 18. Juni in den Einkaufs-Treff Weimar-Süßenborn. Am Samstag starten die Rennpappen um 10 Uhr zur Orientierungsfahrt rund um den Ettersberg. Ab zirka 13 Uhr können Besucher die originalgetreuen, alten oder auch kuriosen Trabis unter die Lupe nehmen. Ab 14 Uhr Spiele und Spaß. www.trabi-team-thueringen.de

15 Bilder

Arnstadt aktuell 2017: Für einen Tag ins Mittelalter - Momentaufnahmen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 13.06.2017 | 298 mal gelesen

Arnstadt: Reibach | Angelhausen-Oberndorf feierte 700+2 Jahre Oberndorf Von Andreas Abendroth Die furchtlosen Ritter der Kevernburg hatten zu einem großen Festgelage nach Angelhausen-Oberndorf eingeladen. Mit viel Mühe zum Detail wurde das Fest vom Ortsteilrat organisiert und von Jan Postel und den Mitgliedern der Kirmesgesellschaft unterstützt. Bei bestem Wetter konnten die Gäste in die mittelalterliche Welt der Gaukler, Händler und...

42 Bilder

Der farbenprächtige Mohn, als Kennzeichen des Frühsommers 1

Eckehard Dierbach
Eckehard Dierbach | Arnstadt | am 12.06.2017 | 30 mal gelesen

Der Mohn ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mohngewächse mit weltweit zwischen 50 und 120 Arten. Eine alte Kulturpflanze ist der Schlafmohn (bekannt auch zur Opiumgewinnung - nicht in Europa vorkommend). Die leuchtend roten Blüten des in Mitteleuropa wilden Klatschmohns blühen ab Ende Mai bis in den Juni und kennzeichnen den Beginn des Frühsommers. Der veredelte Mohn mit seinem großen Blütenkelch in den Farben Rot...

34 Bilder

Arnstadt aktuell 2017: Toller Kindertag an der Grundschule Ludwig Bechstein

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 01.06.2017 | 237 mal gelesen

Arnstadt: Grundschule Ludwig Beschstein | Spaß und Spiel Von Andreas Abendroth Der Kindertag gehörte an der Beschstein Grundschule sprichwörtlich den Kindern. Am Vormittag machten sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern zu einer Sternwanderung zum Walpurgiskloster auf. Am Nachmittag wurde ein Kindertags-Schulfest gefeiert. Den Auftakt bildete ein kleines Programm des Schulchores und der Tanzgruppe. Danach war Spaß und Spiel...

46 Bilder

Rudolstädter Altstadtfest 2017 - Momentaufnahmen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 29.05.2017 | 229 mal gelesen

Rudolstadt: Marktplatz | Fotoeindrücke vom 25. Rudolstädter Altstadtfest. Eingefangen von Andreas Abendroth

73 Bilder

Barkeeper aus Zeulenroda ostdeutscher Cocktailmeister 1

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 22.05.2017 | 140 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Bio-Seehotel Zeulenroda | Barkeeper Martin Rosch aus Thüringen ist mit seinen Drinks ostdeutscher Cocktailmeister geworden. Martin Rosch aus dem Bio-Seehotel Zeulenroda sicherte sich den Titel bei den Ostdeutschen Cocktailmeisterschaft 2017 in Zeulenroda, wie die Deutsche Barkeeper-Union (DBU) am Sonntag mitteilte. Er hat sich damit für die diesjährigen Deutschen Cocktailmeisterschaften qualifiziert. Vizemeister wurde am späten Sonntagabend...

2 Bilder

Gute Qualität schmeckt man einfach 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 19.05.2017 | 155 mal gelesen

Die Thüringer Wurstkönigin Anne I. – Anne Sonntag – zu  Geduld, Geschmack und Redewendungen, im Interview mit Daniel Dreckmann:   Wann haben Sie das letzte Mal Fleisch oder Wurst gegessen? Heute natürlich. Ich koche gern und esse wirklich täglich Fleisch. Ohne ein gutes Stück Fleisch oder Wurst geht es  einfach nicht.   Was sind Ihre wichtigsten Aufgaben als Wurstkönigin und gab es Voraussetzungen, um das Amt antreten zu...

21 Bilder

Serie: W wie Weg - Zu Fuß in Thüringen

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Ilmenau | am 25.04.2017 | 75 mal gelesen

Geraberg: ... | Der Braunsteinweg in Geraberg ist ein einziges technisches Denkmal, das von den Geraberger Heimatfreunden liebevoll erschlossen wurde. Den Weg abzuwandern, lohnt sich. AA-Redakteurin Jana Scheiding war mit Vereinschefin Gaby Irrgang unterwegs. WEG-Name: Der Braunsteinweg ist das erste Projekt des 2007 gegründeten Vereins „Geraberger Heimatfreunde“, der die Erinnerung an den Manganerz-Bergbau rund um den Kernbereich...

2 Bilder

Bürger-Reporter-Treffen in Saalfeld-Rudolstadt? 18

Gunter Linke
Gunter Linke | Saalfeld | am 23.04.2017 | 206 mal gelesen

Rudolstadt: "Heidecksburg" | Einen fröhliches Hallo an alle Bürgerreporter des Allgemeinen Anzeigers. Wie ja die meißten wisen müssten, weil ja nun schon öfter informiert wurde, soll am 13. Mai ein nächsten BR-Treffen stattfinden und zwar mit Treffpunkt in Saalfeld, entweder 10 Uhr an den Feengrotten oder 9 Uhr an der Shell-Tankstelle neben den Marktkauf (Gewerbegebiet Mittlerer Watzenbach) mit Besichtigung der Feengrotten oder der alten Eisengrube...

2 Bilder

Beste Einzelleistung: Durchblickpreis für AA-Autor Emanuel Beer 4

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 10.04.2017 | 445 mal gelesen

„Das Schweigen der Schweine“ titelte der Allgemeine Anzeiger im September 2016. Zwei Monate hatte Autor Emanuel Beer zuvor recherchiert, wie betäubt sich Thüringer Behörden um den Tierschutz sorgen. Jetzt wurde die Recherche mit dem Durchblickpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter ausgezeichnet. Beer nahm den ersten Preis in der Kategorie „Beste journalistische Einzel­leistung“ in Berlin entgegen. „Emanuel...

12 Bilder

Mein Museum: Das GoetheStadtMuseum zeigt Stadtgeschichtliches und die Verbindung des Dichterfürsten zu Ilmenau

Ines Heyer
Ines Heyer | Arnstadt | am 21.03.2017 | 70 mal gelesen

Ilmenau: GoetheStadtMuseum | Johann Wolfgang von Goethe hat mit seinem Wirken in Ilmenau Spuren hinterlassen. Das GoetheStadtMuseum gibt Einblicke in seine Ilmenauer Zeit. Museumsleiterin Kathrin Kunze empfiehlt einen Besuch nicht nur für Goetheliebhaber. Was gibt‘s Sehenswertes? Die Ausstellung veranschaulicht Goethes Wirken in Ilmenau – als herzoglicher Beamter in Bergbau- und Steuerangelegenheiten sowie als Dichter und Zeichner. Ein ganz...

20 Bilder

Rudolstadt aktuell: Visionen für einen Hightech-Standort - Die Fotos vom Festakt bei Aeropharm

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 16.03.2017 | 436 mal gelesen

Rudolstadt: Aeropharm | Ausbau und Investitionen am Standort Rudolstadt zugesichert Von Andreas Abendroth Gleich zwei Jubiläen standen gestern auf dem Programm der Schillerstadt Rudolstadt. „15 Jahre Aeropharm GmbH und 140 Jahre Ankerwerk“. Und zu der Festveranstaltung hatte sich Prominenz aus Wirtschaft und Politik eingefunden. Die thüringische Landesregierung war mit Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und Ministerin Heike Werner im Doppelpack...

Anzeige
Anzeige
Anzeige