Das BiZ hat keine Winterferien und wartet auf Besucher

Jena: Agentur für Arbeit Jena |

Im BiZ kann man sich über Berufe – Studiengänge informieren

Schon ist das erste Schulhalbjahr vorüber. Für einige Schüler bedeutet das, dass es jetzt höchste Zeit wird, sich für eine Ausbildungsstelle zu bewerben. Für andere Schüler hingegen beginnt die Zeit, sich über ihre Berufswünsche klar zu werden und sich zu orientieren.

„Im Berufsinformationszentrum(BiZ) der Arbeitsagentur Jena sind keine Ferien! Jeder kann unser vielfältiges Angebot nutzen, sei es um sich über Berufe oder Studiengänge zu informieren, Ausbildungsstellen zu suchen oder seine Bewerbungsunterlagen zu gestalten“, bietet Hans-Jürgen Tietz, Leiter des Berufsinformationszentrums der Jenaer Arbeitsagentur an.

Wer möchte, kann auch interessante Vortragsveranstaltungen in den Winterferien besuchen.

Au-pair, Work & Travel, Study Abroad
Dienstag, 03. Februar 2015, um 15:00 Uhr
Die Möglichkeiten, Auslandserfahrungen zu sammeln und Sprachkenntnisse zu erwerben, sind vielfältig. Vorgestellt werden die Au-pair-Aufenthalte in den USA, Australien, China, Kanada und Neuseeland.
Work & Travel ist eine Form des Reisens, bei der man sich die finanziellen Mittel durch Gelegenheitsjobs vor Ort verdient. Vorgestellt werden hierzu die Möglichkei-ten in Australien, Neuseeland und Kanada.
Bei Study Abroad studiert man eine Zeitlang an einer ausländischen Hochschule.


Ausbildungsmöglichkeiten für Hauptschüler
Mittwoch, 04. Februar 2015, um 14.00 Uhr
Die Berufsberater der Agentur für Arbeit Jena stellen die beruflichen Möglichkeiten mit einem Hauptschulabschluss vor. Angeboten werden auch aktuelle Ausbildungsstellen für Hauptschüler. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen. Dafür ist es notwendig, das letzte Zeugnis und einen Lebenslauf mitzubringen.

Beide Veranstaltungen finden in der Agentur für Arbeit Jena, Berufsinformati-onszentrum (BiZ), Stadtrodaer Str.1, 07749 Jena, statt.
Schüler und ihre Eltern, Lehrer und alle anderen Interessierten sind zu dieser kostenfreien Veranstaltung herzlich eingeladen.
Nähere Informationen erteilt das BiZ-Team unter der Rufnummer 03641 379-965.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige