Ausflug in die Ewigkeit – die Letzte Instanz rockt in Jena zum Altstadtfest – Höchster Chartseinstieg für neues Album in der Bandgeschichte

Frontmann Holly - Letzte Instanz - Releasekonzert 1.9.2012 auf der Festung Königstein
Jena: Jenaer Markt | Als Höhepunkt am Sonntag, den 16.9.2012 ab 20.00 Uhr steht beim diesjährigen Jenaer Altstadtfest ein Konzert die Band Letzte Instanz auf dem Programmplan.
Die sieben Musiker, die in Berlin, München und Dresden beheimatet sind, bezeichnen ihre Musik selbst als „Brachialromantik“. Diese reicht von Folk, Gothic über Rock bis hin zum Metal, eben von brachial bis romantisch und das immer gepaart mit deutschen Songtexten. Außergewöhnliche Instrumente in einer Rockband, wie Cello und Geige, lassen diesen Sound einzigartig erklingen. Am Cello kann man Benni Cellini erleben. Er ist kein Unbekannter in Jena, gestaltet er doch maßgeblich bei der Folkdestille Jena mit.
Melancholisch und tiefgründig sind die Texte der Letzten Instanz. Sie gehen unter die Haut, zeigen aber auch Auswege aus aussichtslosen Situationen auf. Nicht nur darum, sondern auch wegen der emotionalen Musik hat die Band zahlreiche Anhänger in der Gothic Szene gefunden.
Nächstes Jahr wird die Letzte Instanz ihr 15-jähriges Bestehen feiern können. Eine lange Zeit, die einmal mehr unter Beweis stellt, die Musik der Brachialromantiker hat Bestand.
Auf mittlerweile elf Tonträger können die Musiker in all den Jahren zurückblicken. Unlängst, Ende August, erschien eine neue CD mit dem Namen „Ewig“, der letzte Teil einer Albumtrilogie. Wie schon in der beiden Vorgängeralben, "Schuldig" und "Heilig", beschäftigen sich die Musiker der Letzten Instanz mit den kleinen und großen Kämpfen des Lebens. Einen beachtlichen Erfolg kann das neue Album "Ewig" bereits für sich verbuchen. Es stürmte auf Anhieb auf Platz 11 der offiziellen Deutschen Albumcharts. Das ist der bisher höchste Chartseinstieg in der Geschichte der Band. Mit einem Releasekonzert auf der Festung Königstein feierten am ersten September Band, Crew und Fans diese Veröffentlichung. Das Video und die Singleauskopplung „Von Anfang An“ sind bereits zu Favoriten geworden und auf diversen Musikplattformern zu hören oder zu sehen. Neben Liedern aus diesen Trilogiezyklus, werden auch ältere Lieder aus der 14 jährigen Musikgeschichte der Band im Konzertprogramm zu hören sein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige