Kindertanz im Show-Ballett Formel I Jena

Unsere Pippis zum Pfingstfest im Lobeda-West.
In unserem Verein können Kinder ab drei Jahren tanzen. Sie erlernen durch Singspiele und Märchentänze die ersten Tanzschritte und nehmen damit auch an Auftritten teil. Diese sind für meist auch für die Eltern besondere Momente.

Wir lassen der kindlichen Kreativität freien Lauf und wecken die Phantasie der jungen Tänzer. Aber auch Körperschulung steht auf dem Programm. Alle Übungen sind kindgerecht "verpackt", so dass die Kinder gar nicht merken, dass sie bereits ihren Körper trainieren.

Die Gruppen erlernen erste kleine Tänze, wie den "Prinzessinentanz", "Die kleine Hexe" oder den "Harlekin".

Auch der Spaß darf beim Tanztraining nicht zu kurz kommen. So gibt es außerdem kleine Spiele zu jeder Probe. Die Kreativität wird von Anfang an gefördert. So lassen wir schon die Jüngsten in den Proben frei improvisieren, wie zum Beispiel bei den Tanzgeschichten am Ende jeder Probe.

Die größeren Kinder erlernen anspruchsvolle Kindertänze, Folklore- und auch moderne Showtänze mit fetzigen Kostümen.

Viel Freude haben die Kinder dann auch immer bei ihren kleinen und großen Auftritten, bei denen sie die auch die Augen der stolzen Eltern und Großeltern zum Strahlen bringen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige