Lust auf Farben und Formen im JenTower

Jena: Neue Mitte | Einblicke in eine Welt von Bildern aus der Region und Impressionen von Reisen zeigt der Naumburger Künstler Prof. Friedrich Wilhelm Kloeppel im Foyer des JenTower. Seine Bilderwelt präsentiert sich als eine unendliche Farben- und Formenwelt mit großzügig angelegten, oft schwungvollen Linien und Flächen, wobei dem Betrachter ein großer, persönlicher Interpretationsspielraum bleibt. Die Exposition ist bis zum 30. Juni 2011 zu sehen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 28.05.2011 | 18:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige