Rothenstein feiert 1225 Jahre Ersterwähnung

Wann? 17.06.2011 bis 26.06.2011

Wo? Ortsmitte, Rothenstein DE
Rothenstein: Ortsmitte | ROTHENSTEIN. Die Einwohner der Gemeinde Rothenstein feiern ab Donnerstag, den 17. Juni, den 1225. Geburtstag ihres Heimatorts und haben sich einiges einfallen lassen. Anlässlich des Jubiläums beginnt die Festwoche mit einer Vorstellung der Chronik am Donnertag abend ab 19 Uhr in der Rothensteiner Kirche. Freitag kommen alle Sportfans auf ihre Kosten, denn am Nachmittagtreten die Fußballer der Ortsteile Rothenstein und Oelknitz
gegeneinander an. Den Höhepunkt der Festwoche kann man am Samstag
erleben: Ab 10 Uhr stellen die Rothensteiner ihre Landmaschinen am
Anger in Oelknitz aus. Baier-Autokräne bietet außerdem die Möglichkeit
einen Blick von oben auf die Gemeinde zu werfen. Neben dem Tictex
Sonderverkauf erwartet die Besucher außerdem ein Trödelmarkt, für den,
so die Organsiatorin Heike Römer, noch viele Stellflächen zur
Verfügung stehen. Die Feuerwehr organisiert ebenfalls ab 10 Uhr
Vorführungen und veranstaltet ein Programm für Klein und Groß. Für das
leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen ab 15 Uhr im Festzelt vor
dem Sconto Parkplatz gesorgt. Ab 16 Uhr tritt dort auch der Männerchor
auf, der 20 Uhr von den „Jenaer Straßenmusikanten“ abgelöst wird.
Am Sonntag bietet die Gemeinde einen besonderen Leckerbissen der
sportlichen Art: Der SV 08 Rothenstein spielt gegen die Fußballprofis
des FC Carl Zeiss Jena. Ein spannendes Spiel ist auf jeden Fall
garantiert. In der Rothensteiner Kirche beginnt am Sonntag ab 19 Uhr
das Festkonzert der Rothensteiner Chöre.
Am Dienstag nächste Woche liest Thomas Siebenhaar aus dem Werk seiner
Mutter Renate Siebenhaar „Lyrik und Prosa einer schreibenden Pfarrfrau“.
Die Lesung findet 19 Uhr in der Rothensteiner Kirche statt.
Etwas Interessantes für Ahnenforscher bietet die Präsentation
„alteingesessene Familienstammbäume Rothenstein“ von Stephan Tiesler.
Beginn ist am Mittwoch 19 Uhr in der „alten Schule“. Feierstimmung kommt dann spätestens ab Donnerstagabend wieder auf: Ab 20 Uhr verwöhnt die Kurz-
und Kleinkunst die Lachmuskeln der Besucher im Festzelt auf dem
Sconto-Parkplatz. Am Freitag-Abend spielt dort die Rockband Cliff.
Das Wochenende vom 23 bis 25. Juni bietet wieder ein ideales Programm
für den Familienausflug: Im Festzelt erwartet die Gäste am Samstag ab 14 Uhr
frisch gebackener Kuchen, ein Programm des lokalen Kindergartens, eine
Wing-Chung Kampfsportvorführung und eine Darbietung der Musikschule
Fröhlich. Am Abend feiert die Band „Atlanta“ mit den Rothensteiner in
die Nacht.
Der Sonntag beginnt traditionsgemäß 10 Uhr mit dem
Festgottesdienst und einem Posauenchor. Anschließend findet das
Frühshoppen mit Blasmusik und Spießbraten statt und ab 14 Uhr sorgt
eine Showtanzgruppe für Unterhaltung. Ab 15 Uhr marschiert der große
Festumzug durch Rothenstein mit Augenmerk auf die Geschichte, Vereine
und Menschen im Ort.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige