Tourismusverbund mit neuer Erlebniskarte „Thüringer Wald und Meer“

Schleiz: Tourismusverbund | Pünktlich zum Saisonstart präsentiert der in Schleiz sitzende Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V. eine frischgedruckte Broschüre, die alle Wander- und Radwege, Naturlehrpfade, Sehenswürdigkeiten und Aktivangebote rund ums Thüringer Meer auf einer Erlebniskarte übersichtlich darstellt. Nach den Anregungen der eigenen touristischen Anbieter in der Region und der Nachfrage vieler Gäste wurden über die Wintermonate von den zwei Mitarbeitern der Geschäftsstelle Informationen zusammengetragen, Texte geschrieben und Bildmaterial gesucht, und zu einem umfangreichen Printprodukt zusammengesetzt.

Durch die Unterstützung der Kreissparkasse Saale-Orla, des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis und des Naturparkes Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale konnte die Karte in einer Auflage von 100.000 Exemplaren vor wenigen Wochen in den Druck gegeben werden. Weiterhin handelt es sich bei dem Medium um ein Kooperationsprojekt der beiden Landkreise, bei dem auch das Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt sowie der in Saalfeld sitzende Tourismusverein Rennsteig-Saaleland e.V., stets in enger Abstimmung mit dem Regionalverbund Thüringer Wald, intensiv zuarbeiteten.

Die Region ist auf dem Satellitenbild im Karteninneren, von Rudolstadt über Orlamünde bis Triptis, von Zeulenroda über Hirschberg, Lehesten, Gräfenthal bis Bad Blankenburg mit ihrer Vielzahl an Bädern und Thermen, Wassersportmöglichkeiten, Campingplätzen, altertümlichen Kirchen, unzähligen Museen, Natur- und Technischen Denkmälern sowie imposanten Burgen und Schlössern detailliert dargestellt. Touristen und Einheimische finden auf der Rückseite der Karte exakte Höhenprofile zu 13 Radwegen, Wegbeschreibungen und die Beschilderung zu den 16 größten Wanderrouten sowie Erläuterungen in Bild und Text zu 13 informativen Naturlehrpfaden, die durch die Region führen.

Da manchmal sogar Einheimischen selbst Informationen und Ideen fehlen, welche vielfältigen kulturellen, sportlichen und touristischen Möglichkeiten sich ganz in unserer Nähe bieten, stellt die Kreissparkasse Saale-Orla den über 40.000 Haushalten im Saale-Orla-Kreis die neue Erlebniskarte in ihrer nächsten Sparkassen-Kundenzeitung „Trends & Tipps“ zur Verfügung. Beachten Sie die Postwurfsendungen an diesem Sonntag in Ihrem Briefkasten.

Weiterhin ist die „Erlebniskarte Thüringer Wald und Meer“ ab sofort in allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse Saale-Orla, in den Servicecentern der KomBus GmbH, in allen Pressehäusern und Geschäftsstellen der OTZ in den Landkreisen Saale-Orla und Saalfeld-Rudolstadt, in beiden Landratsämtern, allen Tourist-Informationen der Region sowie bei vielen touristischen Anbietern zwischen Thüringer Wald und Meer kostenfrei erhältlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige