Jena: Leute

1 Bild

Kurz vor dem großen Auftritt: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Musical "Tabaluga und das verschenkte Glück" der Hörselschule Hörselgau

Tower PR
Tower PR | Jena | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Die Town & Country Stiftung übergab eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an den Förderverein der Hörselschule. Die Spende soll für das Schulmusical "Tabaluga und das verschenkte Glück" verwendet werden, das am 06. April Premiere hat. Zwei weitere Vorstellungen finden am 07. April statt. Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im...

1 Bild

Stiftungspreis der Sparkassen-Stiftung Jena-Saale-Holzland für „Kirchenerkundungs-Projekt“

Maren Hellwig
Maren Hellwig | Jena | am 22.03.2017 | 20 mal gelesen

Am 7. März 2017 wurde die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kahla mit dem „Stiftungspreis für innovative Gemeindearbeit von Kirchen und Religionsgemeinschaften“ der Sparkassen-Stiftung ausgezeichnet. Den mit 1.000 € dotierten 1. Preis erhielt die Gemeinde für das religionspädagogische „Kirchenerkundungs-Projekt“ für Vorschul- und Grundschul-Kinder. Gemeindepädagogin Christiane Schubert hat dieses Projekt mit Unterstützung der...

1 Bild

Thüringer Tischkultur präsentiert: „Tag des Thüringer Porzellans“ am 8. und 9. April

Tower PR
Tower PR | Jena | am 20.03.2017 | 33 mal gelesen

Die Geschichte des Thüringer Porzellans ist lang und durch eine umfangreiche, kreative Vielfalt geprägt. Zum nunmehr dritten „Tag des Thüringer Porzellans“ wird diese lebendig, das weiße Gold zeigt sich von seiner überraschenden Seite. Die Veranstaltung wird präsentiert von der "Thüringer Tischkultur", deren Partner in zahlreichen Ausstellungen und Workshops, spannende Einblicke in die Arbeit mit dem weißen Gold geben. An...

1 Bild

We4kids e.V. realisiert einzigartiges Projekt: Deutschlandweit erstes Auto für Familien, deren Kinder unter SMA 1 oder 2 leiden

Tower PR
Tower PR | Jena | am 16.03.2017 | 11 mal gelesen

Deutschlandweit stellt der Verein we4kids e.V. das erste kostenfreie Auto für Familien, deren Kinder unter SMA 1 oder 2 leiden, zur Verfügung. Aktuell verfügt der Verein über einen speziell für Rollstuhlfahrer umgebauten VW Caddy Maxi. Dieser steht jeweils einer Familie dauerhaft zur Verfügung. Wenn diese das Auto nicht mehr benötigt, wird es an eine andere Familie weitergegeben. Auf diese Weise kann der speziell für die...

11 Bilder

Mehr als Wurst und Klöße: Thüringer Tischkultur präsentiert sich auf der ITB

Tower PR
Tower PR | Jena | am 08.03.2017 | 53 mal gelesen

Jena, 03. März 2017 - Thüringer Küche ist mehr als Wurst und Klöße. Das möchte die "Thüringer Tischkultur" (www.thueringer-tischkultur.de) zeigen. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern wird am Thüringenstand der diesjährigen ITB eine kulinarische Genussreise mit regionalen Produkten und Erzeugnissen kreiert. Der Schlagerhit "Thüringer Klöße" von Fritz verhalf dem Thüringer Produkt neben der berühmten Thüringer Rostbratwurst...

14 Bilder

Wehren, aber mit Köpfchen! Wie Mike Wolfs Projekt "Sabaki" aus Gera Kindern hilft, kühlen Kopf zu bewahren 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Jena | am 07.03.2017 | 426 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Viele Menschen unterschätzen Gefahrensituationen, besonders dann, wenn Kinder beteiligt sind. Mit ihrem Präventionsprojekt "Sabaki" wappnen Ostthüringer Verhaltenstrainer Kinder für den Ernstfall. Was tun Erwachsene, wenn Kinder sie ansprechen und um Hilfe bitten? "Viele vermuten einen Witz und nehmen die Kinder deshalb nicht ernst", hat Cathleen Wolf festgestellt. "Manche Menschen sind mit solchen Situationen...

Unser Campingtrip nach Bayern

Lea Limicka
Lea Limicka | Jena | am 01.03.2017 | 33 mal gelesen

Urlaub ist ja bekanntlich die schönste Zeit im Jahr. Zusammen mit meinem Mann habe ich mir im letzten Herbst dann den Traum vom ausgedehnten Campingtrip erfüllt. In fünf Wochen wollten wir quer durch Bayern touren und uns alle Sehenswürdigkeiten ansehen, die das Bundesland zu bieten hat. Einen Abstecher nach Österreich und in die Schweiz haben wir natürlich auch eingeplant. Von Jena nach Passau In unserem Wohnmobil...

Eilmeldung ***Eilmeldung***Eilmeldung*** 2

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 22.02.2017 | 21 mal gelesen

Dr. Heilmann hackt Holz und lächelt, wir können beide wieder schlafen, bis bald FF

1 Bild

Nach dem Piepton 8

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 14.02.2017 | 63 mal gelesen

„Hier ist der Karl. Warum hast du so lange nicht angerufen? – Wo du doch mal angerufen hast, dass du mich anrufen würdest, wenn ich dich nicht anrufen würde. Mein Vater hat mich auch gestern angerufen. Er sagte, dass er dich angerufen hätte und du nicht zu Hause gewesen wärst. Du hast mir aber kein Wort davon gesagt, dass mein Vater dich angerufen hat. Hättest du mich angerufen und mir gesagt, dass mein Vater dich angerufen...

1 Bild

Fuchs du hast die Gans gestohlen - postfaktisch 7

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 12.02.2017 | 65 mal gelesen

Nach dem Hype um den Protest einer Limburger Dame, von der man nur weiß, dass sie Veganerin ist, scheint plötzlich wieder das deutsche Volkslied in aller Munde zu sein. Das Ganze klingt nach einem Scherz einer Satirezeitschrift, soll sich aber tatsächlich zugetragen haben. Sie fühle sich als Veganerin durch das Schießgewehr des Jägers zutiefst verletzt, hatte die Limburgerin dem Rathaus erklärt, das daraufhin die...

1 Bild

Der Prophet Joban 7

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 08.02.2017 | 40 mal gelesen

„Kennst du die Gebote eines gewissen Joban?“ fragte mich jüngst meine ehemalige Verlobte beim Frühstück und knitterte unwirsch mit der Zeitung. „Wieso ich?“ fragte ich, noch nicht ganz entmorpheusiert. „Du weißt doch immer alles über das Altertum. Könnte ja sein, dass der da bei Jericho, bevor sie die Mauer niedermusiziert haben, irgendwo gelebt hat.“ „Joban? - Jordan gibt’s, das ist ein Fluss“, versuchte ich abzulenken....

1 Bild

Mustbücher sprich Mastbücher denk Mussbücher

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 05.02.2017 | 25 mal gelesen

Es wird immer Bücher geben, die muss man unbedingt gelesen haben. In der Mehrzahl handelt es sich dabei um Bücher, von denen andere meinen, man müsse sie gelesen haben, weil sie sie wiederrum auf Anraten von Leuten gelesen haben, die der Meinung waren, sie müssten sie unbedingt lesen. Aber nur ein geringer Teil der Bücher, die man unbedingt gelesen haben muss, weil andere meinten, man müsse sie unbedingt gelesen haben, muss...

2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen 13

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 31.01.2017 | 254 mal gelesen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und...

1 Bild

Jena platz aus allen Nähten

Olicia Perres
Olicia Perres | Jena | am 30.01.2017 | 83 mal gelesen

Nicht nur in Berlin, Hamburg und München gibt es einen ständigen Anstieg der Einwohnerzahlen. Auch in Jena steigen die Zahlen immer weiter an. Doch langsam scheint Jena an seine Grenzen zukommen. Die Infrastruktur wird einfach nicht schnell und effizient genug verbessert und aufgebaut. Es gibt zahlreiche Bauprojekte, welche Wohnraum zur Verfügung stellen . Doch im Winter kann nicht gebaut werden. Vorgegebene Zahlen können...

1 Bild

Rudolf und Gerlinde – Obergrenze für Bartstoppeln 1

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 24.01.2017 | 27 mal gelesen

Zeitunglesen beim Frühstück Rudolf: Weißt du, was „Oma“ heißt? – Ohne Modem aufgewachsen! Hahaha ... Gerlinde: Schön, und „Opa“ heißt dann wohl: Ohne Passwort aufgewachsen... Rudolf: Doch hatten wir... Bei der Bundeswehr...Ich weiß nicht mehr für was, aber hatten wir...Beim Manöver, glaub ich... Gerlinde: Hast du dich eigentlich schon gekämmt? So kommst du bei mir heute nicht durch! Auch mit Passwort... Rudolf:...

1 Bild

Sprechstundenprophylaxe 3

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 23.01.2017 | 37 mal gelesen

BürgerReporter kündigen viele Veranstaltungen an und schreiben darüber Kritiken. Heute wollen wir mal über eine individuelle Veranstaltung reden, die jeder kennt, die aber nichtsdestotrotz einer sorgfältigen Vorbereitung bedarf: der Arztbesuch. Wenn ein Arztbesuch ansteht, wirft er schon Tage vorher seine Schatten voraus. Man macht Dinge, die man sonst nicht macht, legt sich Beschreibungen seiner Beschwerden immer wieder...

Evolution 1

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 22.01.2017 | 15 mal gelesen

Es gibt im Alltag immer wieder Situationen, wo man mit seinem Körper nicht zufrieden ist. Zum Beispiel beim Löten. Wie das ? Fragen viele verwundert oder schütteln den Kopf bis es raschelt und rufen: „Das ist doch Lötzinn!“ Ja, ja, aber es fehlt eine Hand, um das Lötobjekt festzuhalten und zu drehen. Die Unvollkommenheit der angeblich vollkommenen göttlichen Schöpfung wird an diesem alltäglichen Beispiel schlagend deutlich....

Gastfamilien gesucht!

Vanessa Löwer
Vanessa Löwer | Jena | am 19.01.2017 | 8 mal gelesen

Hallo liebe Jenaer, seitdem ich von meinen Auslandsjahr in den USA zurückgekehrt bin, arbeite ich als Ehrenamtliche bei Experiment e.V.. Wir sind ein Verein, der sich den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen zum Ziel gesetzt hat. Und jetzt kommt ihr ins Spiel! Wolltet Ihr nicht schon immer einmal die asiatische Küche genießen, mit einem Brasilianer Fußball spielen und Eure...

1 Bild

6.500 Bürgerreporter! 12

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 17.01.2017 | 126 mal gelesen

Die nächste Schallmauer ist durchbrochen: Seit heute sind auf meinAnzeiger.de 6.500 Bürgerreporter registriert! Jüngste Mitschreiberin auf unserem Portal und damit in der größten Redaktion Thüringens ist Kristina Becker aus Mühlhausen, die sich am Abend des gestrigen 16. Januar 2017 angemeldet hat. Herzlich willkommen!

1 Bild

Möhren tun’s auch 5

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 12.01.2017 | 37 mal gelesen

Text beim Autor erhältlich

1 Bild

Weihnachts- und Neujahrswunsch 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 23.12.2016 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

Eine schöne Überraschung!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 22.12.2016 | 18 mal gelesen

Im Dezember 2016 konnte man im Globus Isserstedt Wunschzettel einer anderen Art mitnehmen. Diese Aktion hieß: Eddy Brummchen machts möglich! Eddy sollte nicht den eigenen Wunsch durch eine Ziehung erfüllen,sondern dieser Wunschzettel war eigens für einen lieben Menschen dem man gerne einen Weihnachtswunsch bzw.eine Überraschung bereiten möchte bestimmt. Man mußte nur dessen Namen und den Wohnort angeben, und seine eigene...

3 Bilder

Gelungene Benefizaktion: 2120 Euro für krebskranke Kinder!

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 15.12.2016 | 72 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Thüringer Hof Passage | Zum fünften Mal hat die passionierte Hobbymalerin Ursula Häber am Weihnachtsmarktwochenende in Zeulenroda eine Benefizaktion mit Bilderverkauf für einen guten Zweck durchgeführt. Das Ergebnis der Aktion: 2120 Euro, die die Zeulenrodaerin jetzt der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena gespendet hat! "Es gibt doch noch viele nette und uneigennützige Menschen", freut sich Ursula Häber zur Spendenübergabe, denn bereits...

Gemeinsam frühstücken

Seniorenbüro der Stadt Jena
Seniorenbüro der Stadt Jena | Jena | am 14.12.2016 | 4 mal gelesen

Jena: DRK Begegnungszentrum | Das nächste Gute-Laune-Frühstück im DRK Begegnungszentrum Jena-Ost, Dammstraße 32, findet am Donnerstag, 26. Januar statt. Jeder, der Lust auf ein zweites oder spätes Frühstück in Geselligkeit hat, ist von 9.30 bis 11 Uhr eingeladen, daran teilzunehmen. Um Anmeldung unter Tel. 400184 oder 400185 wird gebeten.

1 Bild

Familienglück in der Villa Wilhelmina: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt der Stiftung „Dr. Georg Haar“ Weimar

Tower PR
Tower PR | Weimar | am 28.11.2016 | 24 mal gelesen

Weimar: Niedergrunstedt | Niedergrunstedt, 23.11.2016 – Die Stiftung „Dr. Georg Haar“ setzt sich in der Villa Wilhelmina für die Stärkung der Mutter/Vater-Kind-Bindung ein. Um dieses Engagement zu unterstützen überreichte die Town & Country Stiftung der Einrichtung eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll für die kindgerechte Ausgestaltung des Außengeländes verwendet werden. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in...

Anzeige
Anzeige
Anzeige