Am 4. Juli dreht sich in der Saalfelder Arbeitsagentur alles um berufliche Perspektiven

In der Saalfelder Arbeitsagentur, Bahnhofstraße 5, können Jugendliche, Arbeitsuchende, Arbeitslose und Wiedereinsteiger am 04. Juli 2013 ein breites Beratungs- und Informationsangebot nutzen.

Jugendliche, die bislang bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle noch keinen Erfolg hatten, können von 14.00 bis 18.00 Uhr mit unseren Berufsberatern ins Gespräch kommen. Das lohnt sich durchaus, denn zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind der Arbeitsagentur noch rund 700 freie Ausbildungsstellen gemeldet.

Arbeitsuchende, die eine Weiterbildung mit anerkanntem Abschluss absolvieren möchten, können die Informationsveranstaltung „Tag der Qualifizierung“ besuchen. Der erste Vortrag beginnt um 09.00 Uhr und wird um 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr wiederholt. Im Vortrag werden die Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung aufgezeigt und die Bildungsangebote von regionalen Trägern vorgestellt.

Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger sollten die Veranstaltung „Perspektive Wiedereinstieg“ unbedingt besuchen. Von 09.00 – 15.30 Uhr erfahren Besucher, welche Erwartungen Unternehmen an Bewerberinnen und Bewerber stellen. Weiterhin gibt es Tipps zum richtigen Umgang mit Stress, zum Projekt Perspektive Wiedereinstieg und zur Selbständigkeit als berufliche Alternative.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige