Stadtradeln in Jena – Ab dem 13. Mai anmelden und mitradeln

Am 13. Mai startet die Anmeldung für das diesjährige Stadtradeln in Jena. Vom 25. Mai bis 14. Juni 2013 heißt es wieder Jena fährt Rad! Zum zweiten Mal beteiligt sich die Stadt am bundesweiten Wettbewerb des Klima-Bündnisses. Jenaerinnen und Jenaer sind dazu aufgerufen, drei Wochen lang ihre Autos stehen zu lassen und aufs Rad umzusteigen.

Ob beruflich oder privat, auf dem Weg zum Bäcker, in die Schule oder zur Uni, mit dem Fahrrad ist man in der Stadt schnell und vor allem CO2-frei unterwegs. Deshalb will das Klima-Bündnis mit dieser bereits zum sechsten Mal stattfindenden Aktion Bürger dazu bewegen, das Fahrrad im Alltag häufiger zu nutzen. Gleichzeitig soll auch ein Anstoß gegeben werden, die Verkehrssituation für Radfahrer in Städten und Kommunen zu verbessern. Das Klima-Bündnis ist ein europäisches Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen, die sich für Klimaschutz einsetzen.

Mitglieder des Stadtrates, Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Schulklassen und Unternehmen sind ab Ende Mai dazu eingeladen, möglichst viele Fahrradkilometer für Jena zu sammeln. Die fahrradaktivsten Städte und Kommunen in ganz Deutschland werden am Ende ausgezeichnet. Mitmachen können alle, die Spaß am Radfahren haben. Ab Montag, den 13. Mai, können sich Jenaerinnen und Jenaer für die Teilnahme im Internet unter www.stadtradeln.de/jena2013.html anmelden. Beim Stadtradeln wird wie im Radsport in Teams gefahren. Das Aktions-Team Jena ist ein offenes Team, dem sich alle Mitradler anschließen können. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, eigene Teams zu gründen, um gemeinsam für Jena Radkilometer zu sammeln.

Die gefahrenen Kilometer können regelmäßig in den Online-Radelkalender eintragen werden. Dort sehen die Teams, wie weit sie geradelt sind und wie viel CO2-Ausstoß sie dadurch vermieden haben. Im vergangenen Jahr legten die Teams aus Jena in den drei Aktionswochen gemeinsam 75.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Für alle, die ihr Rad noch nicht für die Fahrradsaison bereit gemacht haben, wird es nun höchste Zeit. Der Bike-Shop Bikeunit.de empfiehlt einen gründlichen Check von Bremsen und Beleuchtung, bevor der Fahrspaß beginnen kann. Mit genügend Luftdruck und gut geölter Kette geht’s auf zum Stadtradeln in Jena.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige