Stausee-Schau

Leerer Stausee zwischen Nerkewitz und Lehesten.
Lehesten: Stausee | Zwischen Nerkewitz und Lehesten ist nach über 20 Jahren erstmals wieder der Stausee abgelassen worden. Ein Schauspiel für alle Bewohner im Umkreis.

Alle Fische wurden umgesetzt, ebenso die zahlreichen Muscheln, die im Stausee zu Hause waren. Nun muss noch geschaut werden, in welcher Verfassung sich der bauliche Untergrund befindet. Das ist notwendig, weil die Gemeinde Lehesten den Stausee übernehmen möchte, aber nur im intakten Zustand.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
13.093
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 07.10.2011 | 16:56  
390
Dieter Mäs aus Jena | 08.10.2011 | 10:14  
326
Harald Schnöde aus Apolda | 22.08.2014 | 21:55  
Simone Schulter aus Weimar | 25.08.2014 | 16:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige