Stoyschüler bei den Deutschen Meisterschaften im Computerschreiben 2013

Kurz vor Wettkampfbeginn
Jena: Stoyschule | Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften Anfang Mai gingen 246 Wettschreiberinnen und Wettschreiber aus ganz Deutschland an den Start. Mit Platz 4 in der Mannschaftswertung Textbearbeitung kehrte die Jenaer Jugendmannschaft zurück. Das beste Einzelergebnis der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena erreichte Olga Bart mit 98 Korrekturen. Die Gymnasiastin wird die Wirtschaftsschule gemeinsam mit Bettina Kaden, angehende Bürokauffrau, beim Intersteno-Kongress in Belgien im Juli 2013 vertreten. Bei den Erwachsenen erzielte die Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Cornelia Strobel in der Kategorie 10-Minuten-Perfektionsschreiben mit 474 Anschlägen je Minute den 12. Platz unter 99 Teilnehmern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige