Unser gemeinsamer Weg ist das Ziel – Stoyschüler zu Gast in Plzeň

Jena: Stoyschule | Die Teilnehmer der Schülerbegegnung berichten:

"Mit einer Schulpartnerschaft sind viele Schlagwörter verbunden: Motivation, Teamfähigkeit, Kompetenzentwicklung, Sprachförderung, Interkulturalität…. Für uns ist es jedoch einfach „etwas ganz besonderes“. So führen wir auch im Jahr unseres 5-jährigen Jubiläums einen Schüleraustausch durch, der uns in der Zeit vom 10. bis 14. Februar 2014 zu unserer Partnerschule nach Plzeň führt. Mit Schülern und Kollegen der Fachmittelschule für Handel, angewandte Kunst und Design erarbeiten wir gemeinsam eine Projektzeitung zum Thema „Vereinbarkeit von Berufs- und Familienleben“. Diese Problematik ist zugleich Gegenstand der Kampagne des europäischen Jahres 2014. Darüber hinaus besuchen wir das neue 3D-Planetarium, die unterirdischen Gänge von Plzeň und das Brauereimuseum. Eine Stadtführung, organisiert durch Schüler der Klassen Fremdenverkehr und Außenhandel, gibt uns zudem Einblick in die Historie und Entwicklung der Stadt. Natürlich treffen wir uns auch in geselliger Runde. So organisieren wir einen gemeinsamen Abend in einem Sportzentrum, in dem wir Tischtennis und Billard spielen und bowlen. Im September 2014 erwarten wir dann etwa 20 tschechische Schülerinnen und Schüler sowie deren betreuende Lehrkräfte als unsere Gäste in Jena. Wir danken der Sparkasse Jena-Saale-Holzland und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur für die finanzielle Unterstützung unserer deutsch-tschechischen Schulpartnerschaft."
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige