Männertag einmal anders oder Auf der Ruine Lobdeburg

Jena: Lobdeburg | Nicht nur Männer und Väter feierten Christi Himmelfahrt. Auch Familien, Kinder und Naturliebende suchten am 9. Mai auf den Höhen um Jena Amüsement, Entspannung und Feiertagsfreude. Bis zum frühen Nachmittag dürfte die Freude vielerorts auch ungetrübt geblieben sein. Herrlich, die Blütenfarben im Frühling, der Duft nach Nektar und Bratwurst... .
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige