Jena: Politik

1 Bild

Grundrecht auf Asyl ist unveräußerlich 1

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | vor 1 Tag | 354 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Das Grundrecht auf Asyl ist unveräußerlich. Menschen, die in ihrer Heimatverfolgt werden und um Leib und Leben fürchten müssen, muss Hilfe, Schutz und Unterkunft gewährt werden. Aktuell sind so viele Menschen wie nie seit dem Zweiten Weltkrieg auf der Flucht. Sie fliehen vor Verfolgung, Mord, Vergewaltigung und Terror aus den Krisen und Kriegsgebieten unserer Welt, aus Syrien, aus dem Irak, aus Afrika und anderen Ländern....

1 Bild

Ohne Zeitarbeit wäre die Welt besser und gerechter!!! 2

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | vor 2 Tagen | 589 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Heute hier, in drei Monatendort und ein halbes Jahr später wieder woanders: Zeitarbeiter wechseln ständig den Arbeitsort. Sie werden eingesetzt, wo Not am Mann ist und trotzdem werden sie unter Durchschnitt bezahlt. Der Ruf der Zeitarbeitsfirmen ist schlecht, sie brauchen deshalb immer Personal.   In den vergangenen 20 Jahren ist der Anteil der Leiharbeitnehmer an allenErwerbstätigen stark gestiegen. Während im Jahr 1991...

1 Bild

THÜRINGEN: BAHNCHAOS DURCH ABELLIO RAIL MITTELDEUTSCHLAND 3

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 20.07.2017 | 460 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Ein wahres Bahnchaos auf dem Rücken der Bahnkunden. Abellio Rail macht es möglich. 2012 hatten die Landesgesellschaften entschieden, wer künftig staatliche Zuschüsse in Millionenhöhe für den Betrieb von Regionallinien in Thüringen und Sachsen-Anhalt erhalten wird. Überraschenderweise ging damals der Zuschlag nicht an den Favoriten DB Regio AG, was weitreichende Konsequenzen hatte. Die Deutsche Bahn hatte vielen Mitarbeitern...

1 Bild

Abschiebungen nach Afghanistan-----dauerhaft aussetzen!!! 4

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 14.07.2017 | 637 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Wir alle wissen und sehen täglich, was in Afghanistan passiert. Ich brauche gar nicht alles aufzuzählen. Machen Sie das Radio an oder lesen Sie Zeitungen. Immer und immer wieder steht Afghanistan im Mittelpunkt von Gewalt und Terror. Das Land wurde 2001 von der Schreckensherrschaft der Taliban zum Teil befreit. Trotzdem konnte sich das Land im Inneren bis heute leider nicht stabilisieren. Kein Wunder, dass sich die Menschen...

1 Bild

Situation der Freiwilligen Feuerwehren in Thüringen

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 09.07.2017 | 770 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Im Rahmen der Fragestunde im Thüringer Landtag stellte der Landtagsabgeordnete Siegfried Gentele, folgende mündliche Anfrage: Der flächendeckende Brandschutz im Freistaat Thüringen wird zu einem großen Teil durch freiwillige Feuerwehren gewährleistet. Die Kameradinnen und Kameraden verdienen für ihren dabei geleisteten ehrenamtlichen Dienst unsere volle Anerkennung, tragen sie doch uneigennützig und manchmal sogar unter...

Begegnung mit lutherischen Christen aus aller Welt - Eindrücke von der Vollversammlung des lutherischen Weltbundes in Namibia

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 03.07.2017 | 6 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag von Stephan Elsässer

1 Bild

Ehe-Öffnung beschlossen

Berlin: Bundestag | Der Verein Vielfalt Leben – QueerWeg begrüßt die Entscheidung des Deutschen Bundestags zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Die Entscheidung setzt sowohl die eindeutige Mehrheitsmeinung der Bevölkerung als auch das Diskriminierungsverbot laut Grundgesetz um. Thüringer Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt soll auch in Thüringen wichtige Themen umsetzen. „Mit der heutigen Bundestags-Entscheidung spiegeln...

1 Bild

Hellwig: "Einstimmiges Votum des Stadtrates für die "Johann-Walter-Stadt Kahla"

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 24.06.2017 | 238 mal gelesen

Kahla: Kahla | Auf Antrag des Kultur- und Sozialausschusses hat der Stadtrat am vergangenen Donnerstag einstimmig beschlossen, bei den zuständigen Stellen des Landes zu beantragen, dass die Stadt Kahla offiziell den Namenszusatz "Johann-Walter-Stadt" führen darf. Der Komponist, Kapellmeister, Dichter und Lehrer Johann Walter (1496-1570) aus Kahla verbindet die Geschichte der Stadt Kahla mit dem Großereignis "Reformation", das sich in...

1 Bild

Ringmayer: „Bürgermeisterin offenkundig nicht kritikfähig“; Stellenstreit in Kahla geht in die nächste Runde.

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 20.06.2017 | 1855 mal gelesen

Kahla: Kahla | „Es ist schade“, wie sich Kahlas Bürgermeisterin jüngst in der Presse äußerte, so Kahlas Stadtratsvorsitzender Steve Ringmayer. „Das zeigt, dass Sie das Ansinnen der Mehrheit der Stadträte nicht verstanden zu haben scheint. Statt zur Sacharbeit zurückzukehren, nimmt man die Opferrolle ein und hält die Fassade ordnungsgemäßer Arbeit weiter aufrecht.“ Ringmayer spielt dabei auf einen Artikel in der OTZ vom 20. Juni an, in dem...

1 Bild

RINGMAYER: PAUSCHALE STELLENWIEDERBESETZUNGSSPERRE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG!!!

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 13.06.2017 | 166 mal gelesen

Kahla: Kahla | "Es war die richtige Entscheidung und widerspiegelt letzlich nur eine Situation die sich über lange Zeit stetig zugespitzt hat. Ich kann mich in acht Jahren Stadtrat nicht daran erinnern, jemals fundierte Grundlagen zum Stellenplan vorgelegt bekommen zu haben. Auch die Frage der Bürgermeisterin im Rahmen der Sitzung, ob die Stadt Kahla sowas wie einen Geschäftsverteilungsplan überhaupt hätte zeigt deutlich, dass die...

2 Bilder

Johann-Walter-Stadt Kahla 2

Maren Hellwig
Maren Hellwig | Jena | am 02.06.2017 | 66 mal gelesen

Kahla: Rathaussaal | In diesem Jahr wird in vielen Ländern der Welt des 500. Jahrestags der Reformation Martin Luthers gedacht. Zu den wichtigsten Personen um den Reformator gehört der Dichter, Musiker und Lehrer Johann Walter aus Kahla. Er ist der Begründer der protestantischen Kirchenmusik und hat mit seinem Freund Martin Luther maßgeblich dazu beigetragen, dass der Gemeindegesang eine wichtige Rolle im Lutherischen Gottesdienst erhielt. Die...

1 Bild

Vorsitzender des Stadtrates von Kahla: Mit Fakten nimmt man es im Kahlaer Rathaus nicht ganz so genau!!!

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 02.06.2017 | 185 mal gelesen

Kahla: Kahla | Mit etwas Verwunderung las ich heute den Artikel in der OTZ, hinsichtlich des REWE Marktes. Weniger des Faktes des Wegzuges wegen, als vielmehr der Anmerkung hinsichtlich des Votums des Stadtrates. Dieser ist nämlich in dieser Form nicht korrekt. Bitte erlauben Sie mir dies kurz zu schildern. Der REWE Markt beschäftigt den Kahlaer Stadtrat schon längere Zeit. Nachdem das Projekt im Bereich der...

1 Bild

Wechsel an der Fraktionsspitze der CDU im Stadtrat

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 01.06.2017 | 108 mal gelesen

Kahla: Kahla | Nach knapp 4 Jahren wurde innerhalb unserer CDU Fraktion der Fraktionsvorsitz neu gewählt. Sabine Herrmann stellte sich aus privaten und beruflichen Gründen ihr Amt zur Verfügung. Neuer Fraktionsvorsitzender wurde Prof. Dr. Frank Hellwig, der einstimmig gewählt wurde. Frau Herrmann übernimmt seine Stellvertretung. Prof. Dr. Hellwig bedankt sich bei Frau Herrmann für ihre Arbeit und auch für das Vertrauen, dass sie ihn für das...

1 Bild

Herbert Wirkner kein Mitarbeiter des MfS 2

Rene Casta
Rene Casta | Saalfeld | am 01.06.2017 | 256 mal gelesen

Rudolstadt: Rudolstadt | Der Stadtverband der CDU sieht sich in seiner Einschätzung bestätigt: Wirkner war nie Inoffizieller Mitarbeiter des MfS. Am 29. Mai 2017 wurde im Landtag die Überprüfung der Landtagsabgeordneten auf eventuelle frühere Zusammenarbeit mit dem MfS abgeschlossen. Auch Herbert Wirkner musste sich einer Einzelfallprüfung unterziehen, da über ihn in den 70er Jahren eine IM-Vorlaufakte vom MfS angelegt wurde, in der zwei...

1 Bild

Erfurter Zoll: Nur sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten kontrolliert

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 29.05.2017 | 67 mal gelesen

Kritik an fehlenden Zoll-Kontrollen: Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn werden zu selten geahndet – vor allem im Gastgewerbe. Das bemängelt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Nach Angaben der NGG kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Erfurt im vergangenen Jahr 407 Gastro-Betriebe. Das sind lediglich sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten im Bereich der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim...

1 Bild

CDU Kahla lädt ein zur Pfingstwanderung

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 15.05.2017 | 30 mal gelesen

Kahla: Jena | Zu einer Wanderung am Pfingstsamstag lädt die CDU Kahla Jung und Alt herzlich ein. Treffpunkt ist 9 Uhr in Orlamünde auf dem Platz vor der Kirche. Es folgt eine Führung durch die Kemenate mit dem Heimatforscher Dr. Lange, der auch an die Ereignisse in der Reformationszeit in Orlamünde erinnern wird. Im Anschluss geht es dann nach Dienstedt. Prof. Hellwig gibt dabei Erläuterungen zur Natur am Wegesrand. Nach der Besichtigung...

1 Bild

Das ist Spitze . . . mein Blutdruckmesser ist geplatzt! 9

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 12.04.2017 | 93 mal gelesen

Jena: Stadt | "Ausgaben des Landes für Flüchtlinge sinken drastisch" konnte man heute in der TLZ lesen. Wer dann aber den Beitrag gelesen hat, wird sicher ebenfalls zur Erkenntnis gekommen sein, dass deutsche Kinder - Kinder zweiter Klasse sind. Warum? "Für jeden dieser Flüchtlinge (ca. 1500 unbegleitete Jugendliche und Kinder) sind 3300 Euro pro Monat eingeplant"! Das sind knapp 5 Mio. Euro die monatlich an die unbegleiteten...

1 Bild

JA ZUR EHE FÜR ALLE- MIT DEN EWIGEN GESTRIGEN SIND MORGEN KEINE WAHLEN ZU GEWINNEN 2

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 29.03.2017 | 252 mal gelesen

Jena: Rene Casta | Was ist die Ehe? Die klassische Ehe besteht aus Mann und Frau. Das jedenfalls will das Gesetz und die Tradition so. Eine Ehe ist ein Versprechen gemeinsam mit seinem Partner durch dick und dünn zugehen. Die Ehe ist etwas Besonderes. Ich finde dieses Recht eine Ehe einzugehen, sollte jedem Menschen gegeben werden. In unserer "Toleranten Welt", sollten wir uns im 21. Jahrhundert einer "Ehe für alle" nicht verschließen. Warum...

1 Bild

Fachschule für Augenoptik in Jena kann auf 100-jährige Geschichte zurückblicken

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 60 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Sie ist wohl eine der ältesten Fachschulen in Thüringen: die Fachschule für Augenoptiker "Hermann Pastor" in Jena. Vor 100 Jahre wurde ihre Gründung beschlossen. Entwicklungen in der optischen Industrie erforderten eine fundiertere Ausbildung der Augenoptiker. Am 1. April feiert die Schule mit einer Festveranstaltung ihren runden Geburtstag. Kleidung von der Stange kann passen. Maßgeschneidertes sitzt garantiert. Einen...

1 Bild

Berufsfachschüler aus Jena gratulieren der Augenoptiker-Fachschule mit einem besonderen Geschenk zum 100. Geburtstag

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 19 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Ein schmerzlicher Prozess war es, als vor 20 Jahren die Fachschule für Augenoptik vom angestammten Platz im Optischen Museum nach Jena-Göschwitz ziehen musste und fortan Bestandteil des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums war. Mittlerweile sind die Augenoptiker dort angekommen, wohl auch dank eines modernen, für ihre Zwecke sanierten Schulgebäudes. Wie gut die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen des Schulzentrums...

2 Bilder

Schleizer Landrat verärgert über Thüringer Tourismusstrategie 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Zeulenroda-Triebes | am 21.03.2017 | 96 mal gelesen

Schleiz: . | Der Freistaat konzentriert sich laut der in der vergangenen Woche vorgestellten „Tourismusstrategie Thüringen 2025“ im Wesentlichen auf Weimar, die Wartburg, den Rennsteig und Erfurt. Dass die Region Ostthüringen hierbei völlig außen vor bleibt und damit touristisch abgehängt wird, ärgert den Landrat des Saale-Orla-Kreises, Thomas Fügmann. „Als Landrat und Vorsitzender des Tourismusverbundes Rennsteig~Saaleland e.V. bin...

Christian Kurzke: Die Nahosthilfe der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Hilfsprojekte im Libanon, Syrien und im Nordirak

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 4 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dr. Peter Große: Jena und die Burschenschaften

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 16 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Prof. Dr. Bodo Gemper: Chancen der Weiterentwicklung und Erneuerung der sozialen Marktwirtschaft

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 13 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

1 Bild

Bund gibt Mittel für neues Forschungszentrum in Jena frei

Ralf Kothe
Ralf Kothe | Jena | am 08.03.2017 | 40 mal gelesen

Jena: Universität | Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurden in der heutigen Sitzung Mittel für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) freigegeben. Davon profitiert die Stadt Jena durch die geplante Neugründung eines Instituts, dass sich dem Thema „Big and Smart Data“ widmen soll. Hierfür stellt der Bund 7 Mio. Euro zur Verfügung. Damit soll die Forschung auf den Gebieten virtuelles Flugzeug, Schutz maritimer...

Anzeige
Anzeige
Anzeige