Jena: Politik

1 Bild

Fachschule für Augenoptik in Jena kann auf 100-jährige Geschichte zurückblicken

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | vor 5 Stunden, 50 Minuten | 3 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Sie ist wohl eine der ältesten Fachschulen in Thüringen: die Fachschule für Augenoptiker "Hermann Pastor" in Jena. Vor 100 Jahre wurde ihre Gründung beschlossen. Entwicklungen in der optischen Industrie erforderten eine fundiertere Ausbildung der Augenoptiker. Am 1. April feiert die Schule mit einer Festveranstaltung ihren runden Geburtstag. Kleidung von der Stange kann passen. Maßgeschneidertes sitzt garantiert. Einen...

1 Bild

Berufsfachschüler aus Jena gratulieren der Augenoptiker-Fachschule mit einem besonderen Geschenk zum 100. Geburtstag

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | vor 6 Stunden, 16 Minuten | 7 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Ein schmerzlicher Prozess war es, als vor 20 Jahren die Fachschule für Augenoptik vom angestammten Platz im Optischen Museum nach Jena-Göschwitz ziehen musste und fortan Bestandteil des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums war. Mittlerweile sind die Augenoptiker dort angekommen, wohl auch dank eines modernen, für ihre Zwecke sanierten Schulgebäudes. Wie gut die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen des Schulzentrums...

1 Bild

Die Kanzlerin hat Recht: "Wir können das schaffen" Ein Kommentar zur Integration in Deutschland

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 21.03.2017 | 179 mal gelesen

Jena: René Casta | "Wir können nicht nur mit Staaten verhandeln, die im Umgang mit Menschenrechten lupenrein sind." So die SPD Generalsekretärin. Es ist geradezu widerlich wie CDU und SPD ihre Seele verkaufen, um der Flüchtlingsproblematik habhaft zu werden. Überlassen wir also die Menschen, die vor Krieg und Leid flüchten, den türkischen Barbaren. Europa will sich abschotten. Aber gleichzeitig schicken wir Millionen Waffen in die Welt,...

2 Bilder

Schleizer Landrat verärgert über Thüringer Tourismusstrategie 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Zeulenroda-Triebes | am 21.03.2017 | 72 mal gelesen

Schleiz: . | Der Freistaat konzentriert sich laut der in der vergangenen Woche vorgestellten „Tourismusstrategie Thüringen 2025“ im Wesentlichen auf Weimar, die Wartburg, den Rennsteig und Erfurt. Dass die Region Ostthüringen hierbei völlig außen vor bleibt und damit touristisch abgehängt wird, ärgert den Landrat des Saale-Orla-Kreises, Thomas Fügmann. „Als Landrat und Vorsitzender des Tourismusverbundes Rennsteig~Saaleland e.V. bin...

1 Bild

Erdogan verbietet Uhlandstraßen 1

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 17.03.2017 | 42 mal gelesen

Die Bewohner sämtlicher Uhlandstraßen müssen sich womöglich auf eine Umbenennung gefasst machen. Dazu erreichte den Autor dieser Zeilen folgende Nachricht: „Nicht vereinbar mit dem Geiste der Flüchtlingsvereinbarung zwischen der EU und der Türkei sind nach Auffassung des türkischen Staatspräsidenten Erdogan die in fast jeder deutschen Stadt vorhandenen Uhlandstraßen. Ursprünglich hatte sein Anwalt den Schriftsteller...

1 Bild

Das ist Spitze . . . endlich sind alle "Nazis" 20

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 14.03.2017 | 185 mal gelesen

Jena: Stadt | Nun ist as endlich wahr - wir sind alle Nazis - laut Erdogan . . . Nicht nur die, die schon immer wegen der Flüchtlinge was "gesagt" haben und die dafür in die rechte Ecke gestellt wurden. Nein - endlich sind nun auch die Behörden und die Regierung Nazis, die "Nazi-Praktiken" gegen die armen türkischen Politiker ausüben. Leute, wo soll das noch hingehen. Hat mal jemand Erdogan gefragt, ob deutsche Politiker in der...

Christian Kurzke: Die Nahosthilfe der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Hilfsprojekte im Libanon, Syrien und im Nordirak

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 2 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dr. Peter Große: Jena und die Burschenschaften

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 4 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Prof. Dr. Bodo Gemper: Chancen der Weiterentwicklung und Erneuerung der sozialen Marktwirtschaft

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 3 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

1 Bild

Fund aus 1857

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 10.03.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bund gibt Mittel für neues Forschungszentrum in Jena frei

Ralf Kothe
Ralf Kothe | Jena | am 08.03.2017 | 39 mal gelesen

Jena: Universität | Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurden in der heutigen Sitzung Mittel für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) freigegeben. Davon profitiert die Stadt Jena durch die geplante Neugründung eines Instituts, dass sich dem Thema „Big and Smart Data“ widmen soll. Hierfür stellt der Bund 7 Mio. Euro zur Verfügung. Damit soll die Forschung auf den Gebieten virtuelles Flugzeug, Schutz maritimer...

1 Bild

Wie katastrophensicher ist Jena?

Philipp Leuschner
Philipp Leuschner | Jena | am 22.02.2017 | 53 mal gelesen

Jena: Stadt Jena | Im Rahmen des Forschungsprojekts INVOLVE findet derzeit eine Online-Befragung zum Thema Katastrophen und zur Katastrophenvorsorge in Jena statt. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsprojekt INVOLVE unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Voss (Katastrophenforschungsstelle, Freie Universität Berlin) wird in Kooperation mit der Forschungsstelle Interkulturelle und komplexe Arbeitswelten...

1 Bild

Verurteilung 4

Franz Firla
Franz Firla | Jena | am 11.02.2017 | 42 mal gelesen

Bei einem Anschlag sind weniger die Opfer als vielmehr die Politiker betroffen, sagen sie zumindest. Und dann tun sie etwas ungeheuer Wirkungsvolles: sie verurteilen die Tat! Der Redakteur zeigte sich verwundert und schüttelte dann den Kopf. Nein, bei ihm wäre ich da an der falschen Adresse, dafür sei er nicht zuständig, höchstens der Chef persönlich, aber der sei nicht da. Dabei wollte ich mich nur betroffen zeigen...

1 Bild

Ostthüringer Wirtschaft mit Schwung ins neue Jahr

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Gera | am 25.01.2017 | 56 mal gelesen

IHK: Trotz steigender Risiken ist die Stimmung weiter positiv. Die Ostthüringer Wirtschaft startet nach einem starken Jahresendspurt schwungvoll ins Jahr 2017. Der florierende Binnenmarkt bleibt Treiber der guten konjunkturellen Entwicklung. Das ist Ergebnis der Konjunkturumfrage der IHK Ostthüringen zum Jahreswechsel 2016/17, an der sich über 460 Unternehmen mit 21.000 Beschäftigten beteiligt haben. 44 Prozent der...

1 Bild

Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 12.01.2017 | 22 mal gelesen

Jena: Gemeindehaus Stadt Mitte | Unsere Gesellschaft verändert sich radikal aber nahezu unsichtbar. Das Private verschwindet, die Fremdsteuerung wächst. Statt die Chance der Freiheit zu nutzen, die historisch hart erkämpft wurde, lassen wir uns die Selbstbestimmung durch die Industrie abnehmen, deren Lieblingswort "smart" ist. Harald Welzer, Direktor von Futurzwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität...

2 Bilder

Gebietsreform: Landrätin Schweinsburg zu Äußerungen von Thüringens Kulturminister Hoff

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 05.01.2017 | 503 mal gelesen

Die Greizer Landrätin und Präsidentin des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen, Martina Schweinsburg, reagiert in einem öffentlichen Statement zu den Äußerungen von Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff: Ja, damit war zu rechnen, dass Thüringens reiches kulturelles Leben auch noch als Begründung für die rot-rot-grüne Gebietsreform herhalten muss. Nach Hoffscher Lesart brächte die Gebietsreform für Thüringens...

Einladung zum Infomarkt: 50Hertz informiert zum SuedOstLink

Carina Hackner
Carina Hackner | Gera | am 04.10.2016 | 23 mal gelesen

Weida: Bürgerhaus | Der SuedOstLink ist eine geplante Gleichstromverbindung zwischen Sachsen-Anhalt und Bayern. Sie wird Wolmirstedt bei Magdeburg mit dem Kraftwerksstandort Isar bei Landshut verbinden. Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz ist verantwortlich für die nördliche Hälfte des Vorhabens. 50Hertz möchte Ihnen das Vorhaben gerne vorstellen und lädt Sie ein, bei einem Infomarkt Fragen zu stellen, Hinweise zu geben und sich über das...

Einladung zum Infomarkt: 50Hertz informiert zum SuedOstLink

Carina Hackner
Carina Hackner | Zeulenroda-Triebes | am 04.10.2016 | 12 mal gelesen

Schleiz: Wisentahalle | Der SuedOstLink ist eine geplante Gleichstromverbindung zwischen Sachsen-Anhalt und Bayern. Sie wird Wolmirstedt bei Magdeburg mit dem Kraftwerksstandort Isar bei Landshut verbinden. Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz ist verantwortlich für die nördliche Hälfte des Vorhabens. 50Hertz möchte Ihnen das Vorhaben gerne vorstellen und lädt Sie ein, bei einem Infomarkt Fragen zu stellen, Hinweise zu geben und sich über das...

Einladung zum Infomarkt: 50Hertz informiert zum SuedOstLink

Carina Hackner
Carina Hackner | Hermsdorf | am 04.10.2016 | 30 mal gelesen

Eisenberg: Stadthalle Eisenberg | Der SuedOstLink ist eine geplante Gleichstromverbindung zwischen Sachsen-Anhalt und Bayern. Sie wird Wolmirstedt bei Magdeburg mit dem Kraftwerksstandort Isar bei Landshut verbinden. Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz ist verantwortlich für die nördliche Hälfte des Vorhabens. 50Hertz möchte Ihnen das Vorhaben gerne vorstellen und lädt Sie ein, bei einem Infomarkt Fragen zu stellen, Hinweise zu geben und sich über das...

3 Bilder

Jena am 14. Oktober 1806 2

wolfgang teuber
wolfgang teuber | Jena | am 30.09.2016 | 25 mal gelesen

Jena: Schlachtfeld | In einigen Tagen ist es wieder soweit, der berüchtigten Doppelschlacht bei Jena und Auerstedt wird auch 210 Jahre später Aufmerksamkeit geschenkt. Die preußische Armee erlitt zwei schwere Niederlagen gegen die französischen Truppen. Napoleon Bonaparte schlug an diesem Tage mit seiner zahlenmäßig überlegenen Hauptarmee die preußisch-sächsische Armee bei Jena und Auerstedt. Die Schlacht bei Jena begann am 14. Oktober gegen...

Amerika hat gewählt - was nun?

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 26.09.2016 | 10 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Michael Dreyer im Rahmen des Mittwochkreises

Dr. Peter Röhlinger - Aufgaben und Erfahrungen als Oberbürgermeister und Politiker

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 26.09.2016 | 3 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag, Diskussion und Begegnung im Rahmen des Mittwochkreises

4 Bilder

Schöngleina  -  linksradikaler Anschlag 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 17.09.2016 | 327 mal gelesen

Jena: Stadt | Schöngleina: Kreuzgewölbe Feiger Anschlag – ein Angriff gegen die Meinungsfreiheit Im Vorfeld zu einem Bürgerdialog der AFD Landtagsfraktion Thüringen bei uns im Kreuzgewölbe in Schöngleina wurde auf dem Veranstaltungsgelände durch radikale "Antifa"-Kräfte erheblicher Schaden angerichtet. Mitten in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte ungefähr 50 lfdm. massiven Drahtzaun eingerissen, über 20 m der historischen...

1 Bild

Flüchtlinge machen Urlaub, wo sie angeblich verfolgt werden 45

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Apolda | am 12.09.2016 | 689 mal gelesen

Apolda: Stadt | Ich glaub mich knutscht ein Elch! . . . als ich diesen Beitrag in der "Welt am Sonntag" gelesen hatte. Keiner weiß bescheid, alle machen mit und das aus ganzer Kraft. Natürlich dürfen die Verantwortlichen nichts sagen - die berühmten Datenschutzgründe! Da hier ganz offensichtlich unsere Steuern nicht nur zum Fenster rausgeschmissen werden sondern auch noch mit ganz großer Flamme verbrannt werden, sollten wir das bei der...

1 Bild

Drei Minister gratulieren der ÜAG

Jens Gieseler
Jens Gieseler | Jena | am 01.09.2016 | 60 mal gelesen

Jena: ÜAG gGmbH/Ilmstraße 1/Seminarraum 125 | Drei Landesminister auf einem Sofa. Das belegte beim 25-jährigen Jubiläum nicht nur die Vielfalt der ÜAG, sondern auch die Wertschätzung vieler Partner für die Arbeit des Bildungsdienstleisters. Abwechslungsreich und vielfältig präsentierte sich die ÜAG während des festlichen Abends am Montag: Musik, Filme und Interviews zeigten den etwa 150 geladenen Gästen, was die Bildungseinrichtung seit 25 Jahren auf die Beine stellt:...

Anzeige
Anzeige
Anzeige