Kandidaten-Dating: 75 Schüler je 8 Minuten mit 5 Direktkandidaten im Gespräch

Jena: Stoyschule | Wie gelingt es, junge Menschen zur Teilnahme an Bundestagswahlen zu bewegen? Wie können sich möglichst viele Jungwähler in kurzer Zeit mit Kandidaten und Parteiprogrammen bekannt machen? Die Idee zur Lösung des Problems wurde bereits vor über einem halben Jahr an der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena geboren. Direktkandidaten des Wahlkreises 194 (Gera Jena SHK) sollten sich nach den Regeln eines Speed-Datings den Schülerinnen und Schülern vorstellen. Am 5. September 2013 wurde die Vision der "Elefantenrunde" wahr. Der Amtsinhaber MdB Lenkert (Die Linke) und seine Herausforderer Weiler (CDU), Blumentritt (SPD), Dr. Nitzsche (FDP) und Müller (Bündnis 90/Die Grünen) stellten sich den Fragen der Stoyschüler. Die Politiker trafen jeweils acht Minuten auf kleine Schülergruppen und mussten kurz und knapp Rede und Antwort stehen. Das Fazit der fünf Kandidaten war übereinstimmend positiv. Die direkte Ansprache durch die jungen Erwachsenen sei erfrischend, herausfordernd und alles andere als langweilig. Auch unter der Schülerschaft waren im Anschluss fast ausschließlich positive Rückmeldungen zu vernehmen. So sagte eine Schülerin des Beruflichen Gymnasiums: "Das war eine ganz spannende Erfahrung. Meine Wahlentscheidung stand schon fest, wurde aber durch den persönlichen Kontakt nochmal bestärkt."
Die 75 Schüler konnten sich an anderen Stationen über die Programme der Klein- und Kleinstparteien informieren, den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung testen und eine Karikaturen-Galerie besuchen.

Einen weiteren Höhepunkt vor der Bundestagswahl wird die Online-Juniorwahl am 17. September darstellen. Dann habe alle Schülerinnen und Schüler der Stoy-Schule unabhängig von Alter und Staatsangehörigkeit die Chance, sich aktiv einzubringen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige